Tzatziki

Tzatziki ist eine griechische Spezialität, die auf keiner Grillparty fehlen darf.

Tzatziki

Bewertung: Ø 4,4 (367 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Joghurt, griechischer
1 Stk Salatgurke
4 Stk Knoblauchzehen
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer aus der Mühle
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst füllt man den griechischen Joghurt in eine Schüssel und rührt den eher festen Jogurt gut um. Wer möchte kann auch noch ein wenig Sauerrahm unterrühren.
  2. Anschließend wird die Salatgurke gewaschen, geschält und mit Hilfe einer Küchenreibe in feine Stückchen geraspelt. Die Masse zunächst in ein sauberes Geschirrtuch füllen und über der Spüle kräftig ausringen. Gurken haben in der Regel einen hohen Wassergehalt und würden ohne das vorherige Ausringen, den Tzatziki unnötig verwässern.
  3. Die ausgepressten Gurken werden nun unter die Joghurtmasse gerührt und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt. Die wichtigste Zutat für eine Tzatziki nach griechischer Art fehlt allerdings noch. Der Knoblauch!
  4. Dazu die Zehen schälen und anschließend in eine Knoblauchpresse geben. Die gepressten Knoblauchzehen in die fast fertige Tzatzikimasse geben und ein letztes Mal umrühren.

Tipps zum Rezept

Besonders gut schmeckt der Tzatziki wenn man ihn einige Stunden Ruhen lässt. So entfaltet sich das kräftige Aroma am besten. Tzatziki ist der Klassiker auf jeder Grilltafel und schmeckt lecker zu Gyros, Steak oder zu einem frisch gebackenen Fladenbrot. Ein einfaches Rezept, das immer gelingt und einfach göttlich schmeckt.

Ähnliche Rezepte

Gyros auf einem Pita

Gyros auf einem Pita

Gyros ist der Klassiker unter den griechischen Fleischgerichten und absolut lecker.

Gyros

Gyros

Köstlich-würziges Gyros gelingt mit diesem tollen Rezept aus Griechenland ganz einfach und schnell.

Gegrillter Halloumi mit Oliven

Gegrillter Halloumi mit Oliven

Veggie-Grillen ist im Trend! Besonders beliebt, nicht nur bei Vegetariern, ist gegrillter Halloumi mit Oliven als mediterran inspirierte Spezialität.

Tsatsiki

Tsatsiki

Dieses leckere Tsatsiki ist nicht so kalorienreich wie die normale Variante. Bei diesem Rezept können Sie gern zugreifen.

Stifado

Stifado

Stifado ist ein griechisches Schmorgericht aus Rind- oder Lammfleisch und ein echter Klassiker.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte