Gyros auf einem Pita

Gyros ist der Klassiker unter den griechischen Fleischgerichten und absolut lecker.

Gyros auf einem Pita

Bewertung: Ø 4,3 (31 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

3 Stk Fladenbrot(e), Pita
1.5 TL Paprikapulver, edelsüß
2.5 TL Oregano, getrocknet
1.5 TL Thymian, getrocknet
1.5 TL Basilikum, getrocknet
0.5 TL Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
0.5 TL Majoran, getrocknet
0.5 TL Rosmarin, getrocknet
0.25 TL Piment, getrocknet
0.25 TL Kreuzkümmel, gemahlen
0.25 TL Koriander, getrocknet
0.25 TL Cayennepfeffer, gemahlen
4 Stk Knoblauchzehen
1 Stk Zwiebel
2 EL Zitronensaft
1 Schuss Olivenöl
1 Prise Salz
400 g Schweinenacken oder Schweineschnitzel
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für das griechische Gyros wird zunächst das Fleisch vom Knochen befreit und in feine Streifen geschnitten - dabei sollte man unbedingt die Sehnen raus schneiden und das Fleisch in eine Schüssel geben.
  2. Danach den Knoblauch und die Zwiebel schälen, die Zwiebel in feine Ringe schneiden und den Knoblauch pressen. Nun unter das Fleisch geben, vermengen und mit den getrockneten Gewürzen, dem Saft der Zitrone und einem Schuss Olivenöl vermischen - für gut zwei Stunden ziehen lassen.
  3. In der Zwischenzeit können die Beilagen vorbereitet werden - gerade Tzatziki sollte auch noch Zeit haben um durchzuziehen.
  4. Nun wird das Fleisch aus der Gewürzmischung in eine vorgeheizte Pfanne gegeben und stark angebraten.
  5. Währenddessen das Fladenbrot im Ofen bei ca. 100 Grad für kurze Zeit erwärmen. Achtung: Es verbrennt schnell oder wird zu knusprig.
  6. Die Teller vorwärmen und das warme Pita auf den Tellern verteilen. Zuletzt das fertig gebratenen Gyros draufgeben und mit den weiteren Zutaten servieren. Ein altes Rezept, modern interpretiert.

Tipps zum Rezept

Serviert wird der griechische Gyros auf einem warmen Pita und weiteren Zutaten. Selbstgemachte Pommes-Frites, frischer Tomaten-Zwiebel-Salat oder Krautsalat und natürlich darf auch der selbstgemachte Tzatziki nicht fehlen.

Ähnliche Rezepte

Griechische Papoutsakia

Griechische Papoutsakia

Papoutsakia ist ein beliebtes Gericht aus der griechischen Küche und heißt übersetzt - kleine Schuhe.

Chtipiti

Chtipiti

Chtipiti, auch als Tirosalata bekannt, ist eine leckere griechische Vorspeise. Das pikant-scharfe Rezept leitet einen mediterranen Abend perfekt ein.

Tzatziki

Tzatziki

Tzatziki ist eine griechische Spezialität, die auf keiner Grillparty fehlen darf.

Griechisches Moussaka

Griechisches Moussaka

Ein Moussaka, das Urlaubsgefühle weckt und auch zu Hause gelingt, schmeckt frisch aus dem Ofen besonders gut.

Griechischer Salat

Griechischer Salat

Griechischer Salat ist ein klassisches und noch dazu gesundes Rezept aus der mediterranen Küche des Mittelmeers.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte