Vegane Mascarpone

Dieses himmlische Marscarponenrezept kommt völlig ohne tierische Zusätze aus. Rein pflanzlich und unglaublich cremig ein voller Genuss!

Vegane Mascarpone

Bewertung: Ø 4,3 (48 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 TL Vanillezucker
100 ml Soja-Sahne
3 TL Birkenkzucker, Xylit
50 ml Kokosöl
300 ml Mandelmilch
2 EL Cashewkerne, gehackt
1 TL Sahnesteif
1 Schuss Limettensaft
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Mandelmilch in einem Topf erwärmen und den Birkenkzucker und Vanillezucker darin auflösen.
  2. Dann Kokosöl, Soja-Sahne, Limettensaft und die gehackten Cashewkerne einrühren.
  3. Zum Schluss das Sahnesteif hinzufügen in Gläser füllen, abkühlen und die fertige Mascarpone für mindesten 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Tipps zum Rezept

Die Gläser mit einer Prise Zimt garnieren und genießen.

Ähnliche Rezepte

Kalter Hund

Kalter Hund

Ein Kalter Hund ist ein köstliches Dessert und ein leckerer Kuchen, der Großund Klein schmeckt. Das Rezept braucht Zeit, ist aber unkompliziert.

Bananenschnitte

Bananenschnitte

Das Rezept für diese Bananenschnitte ist ein altes Familienrezept, das immer wieder gern gebacken und von allen mit Begeisterung gegessen wird.

Panna Cotta mit Agar-Agar

Panna Cotta mit Agar-Agar

Die italienische Küche kommt ohne dieses Dessert nicht aus, aber unser Grundrezept für Panna Cotta mit Agar-Agar ganz prima ohne tierische Gelatine.

Schneemaß

Schneemaß

Das Rezept der Schneemaß verdankt ihren Namen der Mischung aus Korn, Vanilleeis, Sekt und Orangensaft.

Bienenstich

Bienenstich

Bienenstich ist ein Klassiker und auf jeder Kaffeetafel herzlich willkommen. Dieses Rezept zeigt, wie er gebacken wird und garantiert gelingt.

Grießbrei

Grießbrei

Grießbrei gehört zu den traditionellen Süßspeisen. Er ist einfach in der Zubereitung und kann mit Kakao, Zimt oder frischem Obst verfeinert werden.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte