Vegane Nockerl

Ein schnelles und leichtes Rezept für vegane Nockerl, die stark an die herkömmlichen Nockerl erinnern. Besonders lecker mit frischen Beeren.

Vegane Nockerl

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Prise Himalayasalz
300 g Sojaquark
6 EL Dinkelgrieß
5 EL Ahornsirup
2 EL Dinkelmehl
2 EL Sojamehl

Zutaten für das Kochwasser

1 Prise Himalayasalz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Teig der veganen Nockerl in eine große Schüssel den veganen Quark, das Salz, den Grieß, den Ahornsirup und das Dinkel- sowie Sojamehl geben und mit einem Löffel alles zu einer geschmeidigen Masse vermengen.
  2. Während der Teig kurz ruht, einen Kochtopf mit heißem Wasser und einer Prise Salz befüllen und das Wasser auf oberster Stufe zum Kochen bringen.
  3. Nun noch einmal kurz die Masse umrühren, mithilfe eines Spätzlehobels Nockerl in das Wasser streichen und diese für circa zehn Minuten garen lassen.
  4. Dann die Nockerl mit einer Schaumkelle aus dem Wasser heben, abtropfen lassen und servieren.

Tipps zum Rezept

Vor dem Servieren eventuell frische Beeren waschen und mit einer Vanillesauce genießen.

Alternativ zu Spätzlehobel können mit dem Teelöffel Nockerl geformt und gegart werden.

Ähnliche Rezepte

Kartoffelecken

Kartoffelecken

Die knusprig gebratenen Kartoffelecken sind das I-Tüpfelchen zu vielen Gerichten. Hier das beliebte Rezept, nicht nur für Freunde der tollen Knolle.

Knusprige Pommes-Frites

Knusprige Pommes-Frites

Knusprige Pommes-Frites hergestellt aus frischen Kartoffeln schmecken einfach am Besten. Mit diesem Rezept toppen Sie jede Tiefkühl-Fritte.

Gemüse-Kartoffelpuffer

Gemüse-Kartoffelpuffer

Die Gemüse-Kartoffelpuffer schmecken mit selbstgemachter Knoblauchsauce besonders gut. Hier das gesunde und einfache Rezept.

Kartoffel-Karotten-Püree

Kartoffel-Karotten-Püree

Dieses leckere Rezept für Kartoffel-Karotten-Püree ist ein Klassiker, der zu allem passt und schnell zuzubereiten ist.

Zürcher Rösti

Zürcher Rösti

Goldbraun gebraten kommt das Nationalgericht aus der Schweiz daher. Zürcher Rösti ist eine beliebte Beilage zu Fleischgerichten. Hier das Rezept.

Croquetas

Croquetas

Spanische Tapas sind Urlaubserinnerungen pur. Croquetas, die spanischen Kroketten, aus einer Bechamelmasse, gehören unbedingt dazu.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte