Yummy Cruffins

Das Rezept für die Yummy Cruffins ist einfach in der Zubereitung und die kleinen Teilchen schmecken einfach lecker.

Yummy Cruffins

Bewertung: Ø 5,0 (4 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

1 Pk frischer Blätterteig
100 g Zartbitter-Schokolade
2 EL Puderzucker
2 EL Trockenfrüchte, klein gehackt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Yummy Cruffins den Blätterteig aus seiner Verpackung nehmen. Die Hälfte des Zuckers auf die Arbeitsfläche streuen und den Blätterteig auf dem Zucker ausrollen. Mit dem restlichen Zucker bestreuen und etwas andrücken, damit der Zucker gut am Teig haftet.
  2. Nun die Schokolade in Stücke zerbrechen bzw. hacken.
  3. Danach den Teig längs aufrollen und in 12 Scheiben bzw. Streifen schneiden. Jedes Stück ausrollen, mit Schokolade und Trockenfrüchten belegen und wieder aufrollen.
  4. Jetzt eine Muffinform einfetten und die Röllchen in die Formen legen. Dabei den Teig unten etwas zusammendrücken, damit die Schokolade nicht zu sehr aus dem Teig läuft. Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze stellen und etwa 5 Minuten vorheizen lassen. Anschließend die Muffinform für 20 Minuten in den Ofen stellen.
  5. Danach die fertigen Cruffins gleich aus der Muffinform lösen, auf einem Küchengitter abkühlen und mit Puderzucker bestreuen.

Ähnliche Rezepte

Sahnecreme für Torten

Sahnecreme für Torten

Diese schnelle Sahnecreme für Torten ist perfekt, wenn es nicht zu buttrig und schwer sein soll. Ein Rezept, das dennoch cremig und sehr frisch ist.

Zitronen-Zuckerguss

Zitronen-Zuckerguss

Das Rezept unterstreicht den Geschmack von Zitronenkuchen, Zitronenmuffins und Zitronenkeksen, der durch Zitronen-Zuckerguss noch intensiver wird.

Nutella-Marmorkuchen

Nutella-Marmorkuchen

Der Nutella-Marmorkuchen darf auf keinem Kindergeburtstag fehlen. Nach diesem Rezept wird er super fluffig und saftig und schmeckt auch Erwachsenen.

Rotweinkuchen mit Öl

Rotweinkuchen mit Öl

Der Rotweinkuchen mit Öl ist besonders saftig, und das auch noch nach 2-3 Tagen. Außerdem ist dieses leckere Rezept leicht nachzubacken.

Farbiger Zuckerguss

Farbiger Zuckerguss

Farbiger Zuckerguss macht besonders den Kleinsten Spaß, denn sie lieben bunte Kuchen und verzierte Plätzchen. Das Rezept dafür ist sehr einfach.

Rührkuchen mit Öl

Rührkuchen mit Öl

Das Rezept für diesen leckeren Rührkuchen mit Öl benötigt keine Butter und setzt für den Geschmack auf den Saft und die Schale einer Bio-Orange.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte