Zucchinisuppe mit Gorgonzola

Dieses Rezept zeigt in wenigen Schritten die einfache Zubereitung einer cremigen Zucchinisuppe mit würzigem Gorgonzola.

Zucchinisuppe mit Gorgonzola

Bewertung: Ø 4,8 (4 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Zwiebeln
2 Stk Knoblauchzehen
4 Stk Zucchini
2 EL Öl
750 ml Gemüsebrühe
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, gemahlen
200 g Gorgonzola
100 ml Schlagsahne
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Zwiebeln als auch den Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden.
  2. Anschließend die Zucchini waschen, trocknen und in grobe Würfel schneiden.
  3. Nachfolgend das Öl in einem Topf bei mittlerer Hitze erwärmen und die Zwiebel- als auch die Knoblauchwürfel für 3 Minuten darin andünsten.
  4. Nachfolgend die Zucchini hinzugeben und für weitere 2 Minuten mitdünsten.
  5. Hiernach die Brühe in den Topf geben und das ganze bei niedriger Hitze 10 Minuten lang erwärmen.
  6. Im nächsten Schritt die Suppe mit einem Pürierstab pürieren und mit Salz als auch Pfeffer abschmecken.
  7. Als Nächstes den Gorgonzola zerbröseln und 2/3 zusammen mit der Sahne in die Suppe geben. Das Ganze weitere 5 Minuten erwärmen.
  8. Zuletzt die Zucchinisuppe auf Teller verteilen und mit dem restlichen Gorgonzola garnieren.

Ähnliche Rezepte

Spargelcremesuppe

Spargelcremesuppe

Die leckere Spargelcremesuppe mit weißem Spargel ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Das perfekte Rezept für die Spargelsaison.

Rindsuppe

Rindsuppe

Eine kräftige Rindsuppe gelingt mit diesem einfachen Rezept. Diese schmeckt wie aus Omas Kochbuch und eignet sich als Sonntagssuppe.

Maronensuppe

Maronensuppe

Eine Maronensuppe ist eine gute Alternative zu gewöhnlichen Suppen. Hier ein tolles Rezept für eine schmackhafte Vorspeise.

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe

Dieses gesunde und einfache Rezept für eine köstliche Blumenkohlsuppe passt für jeden Anlass.

Feine Möhrensuppe

Feine Möhrensuppe

Das Rezept für eine feine Möhrensuppe ist gesund, preiswert und besonders an kalten Tagen ein wärmendes Gericht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte