Aioli Sauce

Würzig und frisch schmeckt die cremige Aioli Sauce. Mit folgendem Rezept kreieren Sie einen leckeren Dip für Ihre Fleischgerichte.

Aioli Sauce

Bewertung: Ø 4,3 (16 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Bch Joghurt, 3,5% Fett
1 Stk Knoblauch (frisch gepresst)
3 EL Mayonnaise
1 Bund Petersilie
1 Prise Salz & Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Joghurt und Mayonnaise in einer kleinen Schüssel glatt rühren.
  2. Knoblauch schälen und in die Joghurtmasse pressen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Petersiliengrün waschen, fein hacken und unter die Sauce rühren. Die Sauce kalt stellen und paar Minuten ziehen lassen.

Tipps zum Rezept

Ailoli Sauce kann entweder als Vorspeise mit Brot oder als Beilage zu Fleisch oder Fisch serviert werden.

Ähnliche Rezepte

Französischer Dip

Französischer Dip

Französischer Dip wird nach diesem Rezept mit dem würzigen Frischkäse aus der Normandie zubereitet.

Eier-Senf-Dip

Eier-Senf-Dip

Der Eier-Senf-Dip verfeinert Fisch, kalten Braten oder Gemüsesticks. Dieses Rezept ist schnell zusammengerührt.

Remouladensoße

Remouladensoße

Die schnelle Remouladensoße wird gerne zu Fisch, Fondue oder Racelette gereicht. Dieses einfache Rezept schmeckt toll.

Basilikumsauce

Basilikumsauce

Wenn Tomaten oder Gurken mal raffiniert angemacht werden sollen, dann empfiehlt sich das Rezept für Basilikumsauce.

Mexicosauce

Mexicosauce

Mexicosauce passt zu kurz gebratenem Fleisch genauso gut wie zum Fleischfondue. Probieren Sie dieses interessante Rezept.

Currysauce für die Currywurst

Currysauce für die Currywurst

Selbst gemachte Currysauce für die Currywurst schmeckt einfach besser. Dieses sensationelle Rezept ist zu empfehlen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte