Apfelmus

Nichts geht über ein selbstgemachtes Apfelmus. Durch das Konservieren ist Apfelmus jederzeit verfügbar.

Apfelmus

Bewertung: Ø 4,6 (14 Stimmen)
55 Minuten

Zutaten für 3 Portionen

15 Stk Äpfel
150 g Kristallzucker
0.5 Stk Zitrone (Bio)
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für das Apfelmus die Äpfel waschen und in acht cirka gleich große Teile schneiden.
  2. Nun die Äpfel mit 200 ml Wasser zum Kochen bringen und ca. 15 Minuten dünsten lassen.
  3. Anschließend die Äpfel durch ein Sieb streichen.
  4. Die Zitrone gut waschen, abschälen und die Zitronenschale zusammen mit dem Apfelmus und dem Zucker aufkochen. Je nach Belieben und Geschmack kann auch mehr Zucker hinzugegeben werden.
  5. Zitronenschalen wieder entfernen und das Apfelmus kurz auskühlen lassen. Anschließend in saubere Gläser füllen und fest verschließen.
  6. Zum Schluss das Apfelmus eine halbe Stunde lang bei knapp unter 100 Grad sterilisieren.

Ähnliche Rezepte

Bratapfel mit Vanillesoße

Bratapfel mit Vanillesoße

Ein traumhaftes Desser gelingt Ihnen mit diesem leichten Rezept. Bratapfel mit Vanillesoße schmeckt einfach herrlich.

Apfel-Chutney

Apfel-Chutney

Mit dem Rezept für das leckere Apfel-Chutney lassen sich prima die letzten Äpfel des Herbstes verwerten. Schmeckt super zu Fondue!

Apfel Crumble

Apfel Crumble

Apfel Crumble schmeckt einfach himmlisch. Dieses Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Apfelrotkohl

Apfelrotkohl

Apfelrotkohl ist reich an Vitaminen und damit eine gesundes Gericht. Das diese Beilage auch noch schmeckt beweist dieses Rezept.

Apfelmus

Apfelmus

Ganz ohne Kochen bereiten Sie mit diesem Rezept ein köstliche, cremiges Apfelmus zu. Probieren Sie es einfach aus!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte