Auberginen-Pistaziencreme

Dieses Rezept verwöhnt Sie mit einer interessanten Creme aus Auberginen und Pistazien, die besonders zu einem Steak zur Geltung kommt.

Auberginen-Pistaziencreme

Bewertung: Ø 4,2 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Aubergine
2 Stk Knoblauchzehen
2 zw Minze
50 g Pistazien
1 Stk Limettensaft
0.5 TL Salz
0.5 TL Pfeffer, schwarz, gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Auberginen-Pistaziencreme zunächst den Knoblauch pellen und klein hacken.
  2. Die Minze waschen, die Blätter vom Stiel trennen und klein schneiden. Die Pistazien ebenfalls grob hacken.
  3. Nun die Aubergine schälen und das Fruchtfleisch grob zerkleinern.
  4. Anschließend das Aubergine-Fruchtfleisch mit dem Knoblauch, der Minze und den Pistazien mit dem Stabmixer fein pürieren und mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken.

Tipps zum Rezept

Die Creme passt sehr gut zu Grillfleisch aber auch als Dip zu Gemüse.

Ähnliche Rezepte

Vanillecreme

Vanillecreme

Eine Vanillecreme ist schnell zubereitet und kann nach Belieben serviert werden. Hier das Rezept für jung und alt!

Klassische Crème brûlée

Klassische Crème brûlée

Klassische Crème brûlée besteht aus kalter Creme mit heisser Karamellkruste. Mit diesem Rezept gelingt das köstliche Dessert.

Lebkuchen-Mousse

Lebkuchen-Mousse

In der Weihnachtszeit kann man, statt mit Schokoladen-Mousse, seine Lieben auch mit dem würzigen Lebkuchen-Mousse verwöhnen. Hier das besondere Rezept.

Vanillecreme mit Himbeeren

Vanillecreme mit Himbeeren

Die Vanillecreme mit Himbeeren ist rasch zubereitet und sorgt für Begeisterung. Ein Dessert zum Verlieben.

Vegane Kokos-Himbeer-Creme

Vegane Kokos-Himbeer-Creme

Dieses vegane Rezept ist einfach ein geschmackliches Highlight! Wer Kokos und Himbeere mag, wird diese Nachspeise lieben!

Nougat-Haselnuss-Creme

Nougat-Haselnuss-Creme

Diese Nougat-Haselnuss-Creme ist für Naschkatzen ein Gedicht. Das Rezept ist besonders geschmackvoll und schnell zubereitet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte