Auberginenschnitzel

Lecker, vegetarisch und ganz einfach in der Zubereitung ist das Rezept für diese Auberginenschnitzel. Eine einfache, aber schmackhafte Beilage.

Auberginenschnitzel

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Auberginen
100 g Semmelbrösel
100 g Butter
1 EL Zitronensaft
2 Stk Eier
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Auberginen waschen und für 2-4 Minuten in einem großen Topf mit Salzwasser bei oberer Hitze kochen.
  2. Nun die Auberginen aus dem Wasser nehmen und mit kaltem Wasser übergießen, schälen (nicht unbedingt notwendig) und in fingerdicke Scheiben schneiden.
  3. Hiernach die Eier mit dem Salz verquirlen und die Auberginen hineintunken.
  4. Im Anschluss die Auberginenscheiben in den Semmelbröseln wälzen und in einer Pfanne mit etwas Butter 4-6 Minuten bei mittlerer Hitze goldbraun anbraten.
  5. Zuletzt die Auberginenschnitzel mit etwas Zitronensaft beträufeln und servieren.

Ähnliche Rezepte

Auberginen-Schnitzel

Auberginen-Schnitzel

Ganz ohne Fleisch kommen diese Auberginen-Schnitzel aus. Dabei ist das Gericht nach diesem Rezept schnell und einfach zubereitet.

Überbackene Auberginen mit Rosmarin

Überbackene Auberginen mit Rosmarin

Dieses vegetarische Rezept für überbackene Auberginen ist wirklich einfach und geschmacklich ein Hit. Rosmarin sorgt für besonderes Aroma.

Auberginencreme

Auberginencreme

Eine gesunde, kalorienarme Zwischenmahlzeit bietet das Rezept für Auberginencreme an. Auch als Vorspeise ist diese Auberginencreme sehr zu empfehlen.

Auberginen überbacken

Auberginen überbacken

Das Rezept für überbackene Auberginen ist schnell zubereitet und kann als Beilage aber auch als Hauptgericht dienen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte