Gefüllte Auberginenschiffchen mit Parmesan

Da kann das Auge auch mal mitessen, wenn sich in diesem Rezept die gefüllten Auberginenschiffchen mit Parmesan an der Tafel alle verzaubern.

Gefüllte Auberginenschiffchen mit Parmesan

Bewertung: Ø 4,4 (63 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Olivenöl (nativ, gute Qualität)
2 Stk Auberginen (mittelgross, länglich)
2 Stk Knoblauch
1 TL Oregano, getrocknet
1 Prise Pfeffer
200 g Parmesan, gerieben
125 g Paniermehl
500 g Tomatensauce (Dose)
400 g Mozzarella (in Stücke zerteilt)
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Im ersten Schritt den Ofen auf 165 Grad vorheizen.
  2. Anschließend die Auberginen gut waschen und längs halbieren. Nun das innere Auberginenfleisch aushöhlen, sodass Auberginenschiffchen entstehen. Diese in kaltem Salzwasser etwas ruhen lassen, um die Bitterstoffe aussondern zu lassen.
  3. Nun das ausgehöhlte Auberginenfleisch grob hacken. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.
  4. Dann das Olivenöl in einer großen, beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen, Auberginenfleisch, Zwiebel, Knoblauch Oregano und frisch gemahlenen Pfeffer in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze dünsten und umrühren, bis das ganze Gemüse leicht gebräunt ist. Danach die Hitze abstellen und die Gemüsemischung nach Belieben nachwürzen.
  5. Im nächsten Schritt die Mischung in die ausgehöhlten Auberginenbäuche verteilen und jeweils mit Parmesankäse, Paniermehl und Petersilie bestreuen.
  6. Die Auberginen in eine flache Auflaufform geben, abschließend mit Tomatensauce übergießen und mit dem Mozzarella-Käse belegen.
  7. Nun das Ganze im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten backen bis der Käse goldbraun gebacken ist. Abschließend die Auberginenschiffchen auf Tellern servieren und noch heiß servieren.

Tipps zum Rezept

Dazu passt ein fruchtiger Tomatensalat und Reis.

Ähnliche Rezepte

Auberginen-Schnitzel

Auberginen-Schnitzel

Ganz ohne Fleisch kommen diese Auberginen-Schnitzel aus. Dabei ist das Gericht nach diesem Rezept schnell und einfach zubereitet.

Überbackene Auberginen mit Rosmarin

Überbackene Auberginen mit Rosmarin

Dieses vegetarische Rezept für überbackene Auberginen ist wirklich einfach und geschmacklich ein Hit. Rosmarin sorgt für besonderes Aroma.

Auberginencreme

Auberginencreme

Eine gesunde, kalorienarme Zwischenmahlzeit bietet das Rezept für Auberginencreme an. Auch als Vorspeise ist diese Auberginencreme sehr zu empfehlen.

Auberginen überbacken

Auberginen überbacken

Das Rezept für überbackene Auberginen ist schnell zubereitet und kann als Beilage aber auch als Hauptgericht dienen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte