Tomatenragout mit Aubergine

Das Tomatenragout mit Auberginen bietet eine gute Vorspeise. Das Rezept ist rasch zuzubereiten und reicht für 2 Personen.

Tomatenragout mit Aubergine

Bewertung: Ø 4,3 (44 Stimmen)

Rezept Zubereitung

  1. Die Knoblauchzehen schälen, durch eine Knoblauchpresse drücken und in einer Pfanne mit Öl leicht andünsten.
  2. Von den Auberginen den Strunk entfernen, schälen, in kleine Würfel schneiden und in die Pfanne zum Knoblauch mischen.
  3. Danach die Tomaten waschen, klein schneiden und ebenfalls in die Pfanne dazu mischen. Das Gemüse für ca. 6-8 Minuten in der Pfanne anbraten - dabei ständig durchrühren.
  4. Anschließend mit Salz, Pfeffer und frischem Basilikum nach Belieben würzen und mit Weißbrot servieren.

Ähnliche Rezepte

Auberginencreme

Auberginencreme

Eine gesunde, kalorienarme Zwischenmahlzeit bietet das Rezept für Auberginencreme an. Auch als Vorspeise ist diese Auberginencreme sehr zu empfehlen.

Auberginen-Schnitzel

Auberginen-Schnitzel

Bei diesen leckeren Auberginen-Schnitzeln vermisst man kein Fleisch. Das Rezept ist einfach und schnell gemacht.

Auberginen überbacken

Auberginen überbacken

Das Rezept für überbackene Auberginen ist schnell zubereitet und kann als Beilage aber auch als Hauptgericht dienen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte