Tomatenragout mit Aubergine

Das Tomatenragout mit Auberginen bietet eine gute Vorspeise. Das Rezept ist rasch zuzubereiten und reicht für 2 Personen.

Tomatenragout mit Aubergine

Bewertung: Ø 4,4 (87 Stimmen)

Rezept Zubereitung

  1. Die Knoblauchzehen schälen, durch eine Knoblauchpresse drücken und in einer Pfanne mit Öl leicht andünsten.
  2. Von den Auberginen den Strunk entfernen, schälen, in kleine Würfel schneiden und in die Pfanne zum Knoblauch mischen.
  3. Danach die Tomaten waschen, klein schneiden und ebenfalls in die Pfanne dazu mischen. Das Gemüse für ca. 6-8 Minuten in der Pfanne anbraten - dabei ständig durchrühren.
  4. Anschließend mit Salz, Pfeffer und frischem Basilikum nach Belieben würzen und mit Weißbrot servieren.

Ähnliche Rezepte

Auberginen-Dip

Auberginen-Dip

Dieser einfache und köstliche Auberginen-Dip eignet sich sowohl als gesunder Brotaufstrich, aber auch als Sauce zum Tunken von Gemüsesticks.

Gebackene Aubergine mit Käse

Gebackene Aubergine mit Käse

Auch wenn Auberginen wohl nicht zu den großen Klassikern im Gemüsesortiment zählen, entstehen mit diesem Rezept lecker überbackene Auberginenscheiben.

Überbackene Auberginen mit Rosmarin

Überbackene Auberginen mit Rosmarin

Dieses vegetarische Rezept für überbackene Auberginen ist wirklich einfach und geschmacklich ein Hit. Rosmarin sorgt für besonderes Aroma.

Frittierte Auberginen mit Joghurt-Dip

Frittierte Auberginen mit Joghurt-Dip

Knusprig Frittierte Auberginen mit Joghurt-Dip sind ein leckerer Snack. Ein Rezept für alle, die auf Gemüse stehen und es unkompliziert lieben.

Auberginencreme

Auberginencreme

Eine gesunde, kalorienarme Zwischenmahlzeit bietet das Rezept für Auberginencreme an. Auch als Vorspeise ist diese Auberginencreme sehr zu empfehlen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte