Avocadohummus

Alle Hummus-Fans aufgepasst. Dieses Rezept für Avocadohummus dürft ihr euch nicht entgehen lassen! Köstlich und nahrhaft zugleich!

Avocadohummus

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Kichererbsen aus der Dose
1 Stk Avocado, reif
1 Stk Zitrone
1 Stk Knoblauchzehe
1 EL Tahin
30 ml Olivenöl
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Kichererbsen gut abtropfen lassen und in den Mixer geben.
  2. Nun die Avocado halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch den Kichererbsen hinzufügen. Anschließend die Zitrone auspressen sowie den Knoblauch schälen. 50ml des Zitronensafts, Salz und Knoblauch ebenfalls in den Mixer geben.
  3. Das Tahin und das Olivenöl hinzugeben und 1 Minute bei voller Geschwindigkeit pürieren. Falls der Avocadohummus zu fest sein sollte, einfach etwas Wasser dazugeben.

Ähnliche Rezepte

Currysauce für die Currywurst

Currysauce für die Currywurst

Selbst gemachte Currysauce für die Currywurst schmeckt einfach besser. Dieses sensationelle Rezept ist zu empfehlen.

Helle Sosse

Helle Sosse

Helle Sosse ist vielseitig verwendbar, beispielsweise zu Fisch, Gemüse und Fleisch und ist im Nu zubereitet. Hier das einfache Rezept.

Italienische Tomatensoße

Italienische Tomatensoße

Mit diesem original italienischen Rezept für eine köstliche Tomatensoße kommt ein Stück Italien in jede Küche.

Süß-Saure Sauce

Süß-Saure Sauce

Mit dieser Süß-Sauren Sauce kann so manches Hauptgericht aufgepimpt werden. Ein tolles und schnelles Rezept mit Paprika und Ananas.

Orangensauce

Orangensauce

Diese leckere Orangensauce passt hervorragend zu Geflügel, wie Ente oder Hühnchen, aber auch zu Wildgerichten. Hier das schnelle Rezept.

Preiselbeer-Sauce

Preiselbeer-Sauce

Zum Fondue oder zu Gegrilltem ist dieses Rezept für eine selbstgemachte, fruchtige Preiselbeer-Sauce eine wahre Gaumenfreude.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte