Avocados mit Hirtenkäse

Ob zum Frühstück, zum Abendessen oder für dazwischen: Dieses Rezept für gefüllte Avocado mit Hirtenkäse ist dir perfekte Quelle um Energie zu tanken.

Avocados mit Hirtenkäse

Bewertung: Ø 4,8 (6 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Avocados
1 Prise Pfeffer, gemahlen
1 Prise Salz
300 g Hirtenkäse
1 Bund Kresse
1 Stk Zitrone
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Zitrone heiß waschen und halbieren. Die eine Hälfte der Frucht auspressen und die andere in fingerdicke Spalten schneiden.
  2. Anschließend die Kresse waschen, trocknen und grob hacken.
  3. Nun die Avocados waschen, trocknen, halbieren und den Stein mit einem Löffel entfernen.
  4. Hiernach die Avocadohälften mit dem Zitronensaft beträufeln.
  5. Im nächsten Schritt den Hirtenkäse mit einer Gabel zerkleinern, in gleichmäßigen Portionen auf den Avocados verteilen und mit Salz als auch Pfeffer würzen.
  6. Zuletzt die Avocados mit Hirtenkäse mit der Kresse als auch den Zitronenspalten garnieren und servieren.

Tipps zum Rezept

Hierzu passt Roggen oder Knäckebrot besonders gut.

Ähnliche Rezepte

Avocadosalat mit Feta

Avocadosalat mit Feta

Dieser Avocadosalat mit Feta ist ein echter Gaumenschmeichler und nach diesem Rezept wirklich einfach und in kürzester Zeit zubereitet.

Avocado-Mango-Salat

Avocado-Mango-Salat

Das Rezept für den köstlichen Avocado-Mango-Salat vereint alles, was zu einem erfrischenden und gesunden Salat gehört.

Avocado-Blumenkohl-Stampf

Avocado-Blumenkohl-Stampf

Perfekt zur Herbstzeit passt das Rezept für einen Avocado-Blumenkohl-Stampf, der sowohl als vegetarische Hauptmahlzeit, aber auch als Beilage schmeckt.

Avocadosalat mit Tomaten

Avocadosalat mit Tomaten

Nach diesem Rezept gelingt der Avocadosalat mit Tomaten schnell und einfach. Die Kombination aus süßen Tomaten und cremiger Avocado ist perfekt.

Brot mit Avocado-Krabben-Topping

Brot mit Avocado-Krabben-Topping

Das Rezept für Brot mit Avocado-Krabben-Topping ist ideal für die schnelle Feierabendküche oder die Snack-Stunde für zwischendurch.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte