Banoffee Pie

Ein tolles, süßes Dessert aus Banane, Karamell, Keksboden und Sahne gelingt mit dem Rezept für Banoffee Pie. Der Kuchen ist jede Sünde wert!

Banoffee Pie

Bewertung: Ø 4,8 (23 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

1 Dose Kondensmilch, gezuckert (400 ml)
4 Stk Bananen
250 ml Schlagsahne
1 Prise Kakaopulver, zum Bestreuen

Zutaten für den Teigboden

250 g Kekse, knusprig, z.B. Butterkekse oder Haferkekse
75 g Butter
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Dose Kondensmilch ungeöffnet in einen Topf stellen, mit Wasser bedecken und für ca. 2 Stunden kochen. Dabei muss die Dose immer gut mit Wasser bedeckt sein. Dann die Dose aus dem Wasser nehmen und gut abkühlen lassen.
  2. Die Kekse in einen Gefrierbeutel füllen und mit einem Teigroller zerbröseln. Nun die Butter zerlassen und mit den Kekskrümeln vermengen.
  3. Nun den Teigboden in einer Springform verteilen und gut festdrücken. Dann den Boden für 1 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  4. Die Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Die Sahne gut aufschlagen und bei Bedarf süßen.
  5. Sobald der Boden fest ist darauf das Toffee (Inhalt der gekochten Kondensmilchdose), die Bananenscheiben und zum Schluss die geschlagene Sahne geben.

Tipps zum Rezept

Banoffee Pie mit Kakaopulver bestreut servieren.

Ähnliche Rezepte

Cottage Pie

Cottage Pie

Wie wäre es mit einem Cottage Pie zum Wochenende? Er lässt sich mit diesem Rezept gut vorbereiten und backt später seiner Vollendung entgegen.

Englische Mince Pies

Englische Mince Pies

Mincemeat, die köstliche Füllung der Einglischen Mince Pies, kann man fertig kaufen. Doch mit diesem Rezept zeigen wir, wie es selbst gemacht wird.

Bauern-Piefüllung

Bauern-Piefüllung

Der Pie ist die britische Variante einer gefüllten Pastete. Dieses Rezept zeigt, wie die Füllung für einen klassischen Bauernpie zubereitet wird.

Cottage-Pudding

Cottage-Pudding

Der Cottage-Pudding wird traditionell in England gegessen und zubereitet, wird aber auch hierzulande immer beliebter.

Devonshire Bratkartoffeln

Devonshire Bratkartoffeln

Die Devonshire Bratkartoffeln kommen besonders gerne in England auf den Tisch und sind eine tolle Beilage für Fleischgerichte.

Flapjack

Flapjack

Flapjack heißt der englische Riegel, der aus aus Haferflocken, Butter, Zucker, Früchten und/oder Nüssen gebacken wird - hier ist das Rezept dafür.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte