Birnensalat mit Nüssen

Eine tolle Vorspeise gelingt mit diesem tollen Rezept. Birnensalat mit Nüssen und Frisée ist einfach ein Gedicht.

Birnensalat mit Nüssen

Bewertung: Ø 4,4 (56 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Birnen
2 EL Zitronensaft
50 g Walnüsse, halbiert
0.5 kpf Frisée (oder Feldsalat)
250 g Käse, Camembert

Zutaten für die Marinade

2 EL Weißweinessig
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
2 EL Sonnenblumenöl
2 EL Walnussöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Birnen schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und mit 1 Esslöffel Zitronensaft beträufeln.
  2. Dann die Birnenstücke in einen Topf geben, einen Schuss Wasser und den restlichen Zitronensaft hinzufügen und die Birnenstücke darin für etwa 1 Minute von jeder Seite dünsten. Dann herausnehmen.
  3. Die äußeren Blätter vom Salat entfernen, die anderen Blätter waschen, abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke zerteilen.
  4. Für die Marinade Essig, Salz, Pfeffer und Öle verrühren und mit dem Frisée und den Birnenstücken vermischen. Danach den Salat mit den Walnüssen und Käse anrichten.

Ähnliche Rezepte

Über-Nacht-Salat

Über-Nacht-Salat

Der Über-Nacht-Salat ist eine gelingsichere Beilage für die nächste Party. Das Rezept lässt sich prima am Vortag auch für viele Personen vorbereiten

Radieschensalat

Radieschensalat

Superlecker schmeckt dieser Radieschensalat. Das Geheimnis dieses Rezeptes liegt in der Kombination Radieschen mit Apfel.

Kohlsalat

Kohlsalat

Dieser gesunde Kohlsalat passt als Beilage perfekt zu vielen Fleischgerichten. Das Geheimnis seines Erfolgs liegt im Rezept für die Marinade.

Karottensalat

Karottensalat

Saftig und knackig, so muss ein Karottensalat schmecken. Dieses Rezept weiß genau, worauf es bei einem leckeren Rohkost-Salat ankommt.

Rotkohlsalat

Rotkohlsalat

Rotkohlsalat ist schnell und einfach in der Zubereitung und köstlich im Geschmack. Hier das gesunde Rezept.

Veganer Reissalat

Veganer Reissalat

Dieser Vegane Reissalat bereichert die Sammlung der Salat-Rezepte, denn er ist leicht, gesund, schmeckt gut und ist einfach in der Zubereitung.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte