Radieschensalat

Superlecker schmeckt dieser Radieschensalat. Das Geheimnis dieses Rezeptes liegt in der Kombination Radieschen mit Apfel.

Radieschensalat

Bewertung: Ø 4,5 (936 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 Bund Radieschen
2 Stk Äpfel, säuerlich

Zutaten für die Marinade

4 EL Öl
4 EL Essig
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Zucker
1 EL Kräuter (z.B. Petersilie, Schnittlauch, Basilikum)
1 Schuss Wasser
1 Schuss Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Radieschensalat die Radieschen putzen, das Grünzeug entfernen, waschen und in dünne Stifte schneiden bzw. schaben. Die geschälten und entkernten Äpfel klein schneiden.
  2. Für das Salatdressing Wasser, Essig, Öl, Salz, Pfeffer, Zucker, Zitronensaft und die fein gehackten Kräuter gut vermischen.
  3. In eine Schüssel die Radieschen sowie die Apfelstücke mit der Marinade übergießen, gut vermengen und für 30 Minuten im Kühlschrank durchziehen lassen.

Tipps zum Rezept

Zu diesem Frühlings-Salat passt sehr gut ein frisches Gebäck wie zum Beispiel Weißbrot oder auch selbstgemachtes Baguette.

Ähnliche Rezepte

Über-Nacht-Salat

Über-Nacht-Salat

Der Über-Nacht-Salat ist eine gelingsichere Beilage für die nächste Party. Das Rezept lässt sich prima am Vortag auch für viele Personen vorbereiten

Kohlsalat

Kohlsalat

Dieser gesunde Kohlsalat passt als Beilage perfekt zu vielen Fleischgerichten. Das Geheimnis seines Erfolgs liegt im Rezept für die Marinade.

Rotkohlsalat

Rotkohlsalat

Rotkohlsalat ist schnell und einfach in der Zubereitung und köstlich im Geschmack. Hier das gesunde Rezept.

Karottensalat

Karottensalat

Saftig und knackig, so muss ein Karottensalat schmecken. Dieses Rezept weiß genau, worauf es bei einem leckeren Rohkost-Salat ankommt.

Veganer Reissalat

Veganer Reissalat

Hier mal ein etwas anderes Salatrezept. Reissalat schmeckt einfach gut und ist leicht in der Zubereitung.

Thunfischsalat mit Nudeln

Thunfischsalat mit Nudeln

Thunfischsalat mit Nudeln ist rasch zubereitet und ein tolles Rezept für ein Buffet oder eine Grillparty.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte
PASSENDE Artikel