Bruschetta Pomodoro

Bruschetta ist ein ehemaliges Armeleuteessen der italienischen Küche und ist heute ein sehr beliebtes Antipasti-Gericht.

Bruschetta Pomodoro

Bewertung: Ø 4,4 (74 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

5 Stk Strauchtomaten oder Fleischtomaten
2 Stk Knoblauchzehen
2 Stk Ciabatta oder Baguette
5 EL Olivenöl
1 TL Tomatengewürzsalz
1 Pa Basilikumblätter
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für dieses knusprige Bruschetta mit Tomaten, Basilikum und Knoblauch werden zuerst die Fleischtomaten gewaschen, halbiert und in kleine Würfel geschnitten.
  2. Der Knoblauch wird geschält und in sehr kleine Stückchen geschnitten, zu den Tomatenstücken gegeben und mit 1 - 2 TL Tomatengewürzsalz (ersatzweise Salz und Pfeffer) und gut 3 EL Olivenöl vermischt.
  3. Der Basilikum wird gewaschen und sehr klein gehackt. Dann wird er zu der Tomaten-Mischung hinzugegeben. Die Tomatenmischung sollte nun unbedingt für zwei Stunden im Kühlschrank durchziehen.
  4. Der Backofen wird auf 180 - 200 °C Umluft vorgeheizt und die Tomatenstücke aus dem Kühlschrank geholt.
  5. In der Zwischenzeit wird das Ciabatta in ca. 1 cm dicke Scheiben geschnitten und mit dem restlichen Olivenöl beträufelt.
  6. Ein Backofengitter wird mit Backpapier ausgelegt und die darauf ausgebreiteten Ciabattascheiben in der Mitte des Ofens goldbraun gebacken. Man sollte darauf achten, dass das Brot nicht zu dunkel wird, da es sonst zu hart wird - das Backen dauert 5 - 8 Minuten.
  7. Die Ciabattascheiben werden aus dem Backofen geholt, mit dem Tomaten-Knoblauch-Gemisch belegt und sofort serviert.

Tipps zum Rezept

Dieses fruchtige Gericht gelingt immer und lässt sich sehr gut vorbereiten. Die rein vegetarische Vorspeise passt auch toll in die Grillsaison.

Ähnliche Rezepte

Pizzabrötchen

Pizzabrötchen

Pizzabrötchen lassen sich prima vorbereiten und nach diesem Rezept sind sie auf jeder Party oder als schneller Snack zwischendurch der Renner.

Geröstete Sojabohnen

Geröstete Sojabohnen

Sojabohnen sind ein gesunder Proteinlieferant. Dieses Rezept für geröstete Sojabohnen sorgt für einen tollen, veganen Knabberspaß.

Stockbrot

Stockbrot

Mit diesem Rezept wird der Stockbrotteig mit Trockenhefe zubereitet. Ein ideales Rezept für die Grillsaison oder für ein Lagerfeuer.

Salzgebäck mit Kümmel

Salzgebäck mit Kümmel

Salzgebäck mit Kümmel schmeckt zum Frühschoppen oder zur Brotzeit. Das Rezept sieht dafür einen einfachen Quark-Teig vor, der über Nacht ruht.

Käsemonde

Käsemonde

Es ist toll, wie schnell diese leckeren Käsemonde nachgebacken werden können. Das Rezept ist ganz einfach und gelingt auch jedem Backfrischling.

Dinkelkekse

Dinkelkekse

Dinkelkekse sind einfach in der Zubereitung, herrlich im Geschmack und sehr bekömmlich. Das Rezept zeigt, wie sie nachgebacken werden.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte