Butterstreusel mit Johannisbeeren

Dieses Rezept werden Sie nicht nur einmal nachbacken, denn mit Butterstreusel und Johannisbeeren vereint es gleich zwei allseits beliebte Komponenten.

Butterstreusel mit Johannisbeeren

Bewertung: Ø 4,1 (10 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

300 g Mehl
100 g Zucker
1 EL Vanillezucker
200 g Butter
1 Stk Blätterteigrolle, frisch
200 g Johannisbeeren, tiefgekühlt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Den Blätterteig ausrollen, leicht mit Mehl bestäuben und mit einem Nudelholz gleichmäßig ausrollen. Diesen nun auf ein, mit Backpapier ausgelegtes, Blech geben.
  2. Danach das Mehl zusammen mit dem Zucker, dem Vanillezucker und der Butter miteinander in einer Schüssel verkneten. Anschließend ein Drittel der Johannisbeeren hinzufügen und nochmals vermengen.
  3. Das Gemisch auf den Blätterteig streuen und abschließend die restlichen Johannisbeeren darauf verteilen.
  4. Nun das Blech bei 180 Grad (Ober-Unterhitze) im vorgeheizten Backofen etwa 20 Minuten backen.

Ähnliche Rezepte

Rotweinschnitten

Rotweinschnitten

Mit diesem Rezept sind die köstlichen Rotweinschnitten schnell zubereitet. Schokolade, Rotwein und Zimt machen den Kuchen zu einem besonderen Genuss.

Linzerkuchen

Linzerkuchen

Der Linzerkuchen ist ein traditionelles österreichisches Gebäck. Mit fruchtiger Konfitüre ist dieser Kuchen ein wahrer Gaumenschmaus.

Bananenschnitte

Bananenschnitte

Vanillepudding und Schokolade machen dieses Rezept für himmlische Bananenschnitten unvergleichlich gut.

Zucchinikuchen vom Blech

Zucchinikuchen vom Blech

Zucchinikuchen vom Blech wird durch das Gemüse so richtig saftig und hält sehr lange. Dieses Rezept mit Nüssen und Schokolasur ist der Hit!

Luisenkuchen

Luisenkuchen

Der Luisenkuchen ist eine Köstlichkeit vom Blech, die sich lange frisch hält. Das Rezept finden Sie hier.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte