Schneller Erdbeerkuchen vom Blech

Dieses Rezept für einen Erdbeerkuchen vom Blech mit Vanillecreme und Tortenguss ist optimal, wenn es einmal schnell gehen muss.

Schneller Erdbeerkuchen vom Blech

Bewertung: Ø 4,1 (211 Stimmen)

Zutaten für 10 Portionen

4 Stk Eier
3 TL Backpulver
200 g Butter/Margarine
1 Pk Vanillezucker
250 g Weizenmehl, Type 405
200 g Zucker

Zutaten für den Belag

1 kg Erdbeeren
400 ml Milch
2 Bch Crème fraîche
2 Pk Vanille-Puddingcreme

Zutaten für den Guss

2 Pk Tortenguss
6 EL Zucker
500 ml Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Erdbeerkuchen zuerst einen Rührteig zubereiten - dazu Butter, Zucker sowie Vanillezucker mit der Küchenmaschine oder dem Handrührgerät schaumig rühren.
  2. Danach das Mehl mit dem Backpulver mischen und hinzugeben. Die Eier zufügen und alles kurz auf Stufe 1 vermischen. Zur Teigfertigstellung das Gerät für etwa zwei Minuten auf die höchste Stufe stellen.
  3. Anschließend den Rührteig auf ein mit Butter eingefettetes Backblech geben und glatt streichen. Das Backblech in die mittlere Einschubhöhe des vorgeheizten Backofens schieben, den Teig für 20 Minuten (Ober-/Unterhitze: 180 °C oder Heißluft: 165 °C) goldbraun backen und auskühlen lassen.
  4. Für den Belag die Erdbeeren waschen, Strunk entfernen, trocken tupfen und halbieren.
  5. Milch, Crème fraîche und Puddingcreme in eine Rührschüssel geben, eine streichfeste Masse herstellen und diese gleichmäßig auf dem Backwerk verstreichen. Erdbeeren dicht aneinander auf den Boden setzen.
  6. Tortenguss laut Packungsanweisung herstellen und noch heiß auf dem Obst verteilen.

Tipps zum Rezept

Dieser schnelle Erdbeerkuchen vom Blech lässt sich unkompliziert zubereiten und gelingt sicher. Für ein optimales Geschmackserlebnis sorgen reife, erntefrische Erdbeeren. Denn bereits kurz nach der Ernte beginnen die Beeren ihr Aroma zu verlieren.

Der Kuchen verspricht durch die Kombination aus frischen Früchten, lockerem Teig und köstlicher Vanillecreme einfach nur den puren Genuss.

Ähnliche Rezepte

Rotweinschnitten

Rotweinschnitten

Mit diesem einfachen Rezept sind die köstlichen Rotweinschnitten schnell zubereitet. Schokolade, Rotwein und Zimt machen den Kuchen besonders.

Zucchinikuchen vom Blech

Zucchinikuchen vom Blech

Zucchinikuchen vom Blech wird durch das Gemüse so richtig saftig und hält sehr lange. Dieses Rezept mit Nüssen und Schokolasur ist der Hit!

Pflaumenkuchen

Pflaumenkuchen

Als Dessert schmeckt dieser Pflaumenkuchen einfach köstlich. Bei diesem Rezept wird ein einfacher Rührteig zubereitet und mit den Pflaumen belegt.

Luisenkuchen

Luisenkuchen

Der Luisenkuchen ist eine Köstlichkeit vom Blech, die sich lange frisch hält. Das Rezept finden Sie hier.

Russischer Zupfkuchen

Russischer Zupfkuchen

Dieser Russische Zupfkuchen macht nicht nur für das Auge viel her, sondern auch geschmacklich kann dieser Blechkuchen mit Quarkbelag überzeugen.

Linzerkuchen

Linzerkuchen

Der Linzerkuchen ist ein traditonelles österreichisches Gebäck. Mit fruchtiger Konfitüre ist dieser Kuchen ein wahrer Gaumenschmaus.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte