Ciabatta mit Ziegenkäse und Tomate

Dieses leckere Ciabatta mit Ziegenkäse und Tomate ist ein tolles Gericht für den Feierabend. Das Rezept lässt sich schnell zubereiten.

Ciabatta mit Ziegenkäse und Tomate

Bewertung: Ø 4,6 (5 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

10 Bl Rucola
1 Stk Bio-Tomate
1 Stk Ciabatta
2 TL Margarine
1 Prise Salz
2 Schb Ziegenkäse, vegan
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Im ersten Schritt die Tomate waschen, den Strunk entfernen und in Scheiben schneiden.
  2. Den Rucola waschen, verlesen und trocken schütteln.
  3. Nun das Ciabatta halbieren, beide Ciabattahälften mit Margarine bestreichen, jeweils mit Rucola sowie den Tomatenscheiben belegen, mit Salz und Pfeffer würzen sowie mit dem Ziegenkäse belegen.

Tipps zum Rezept

Das Ciabatta mit Ziegenkäse und Tomate kann auch mit Honigmelone anstelle der Tomate belegt werden.

Ähnliche Rezepte

Pizzaschnecken

Pizzaschnecken

Die leckeren Pizzaschnecken sind ein toller Snack in gemütlicher Runde. Sie sollten dieses einfache Rezept versuchen.

Thunfischtoast mit Käse und Tomaten

Thunfischtoast mit Käse und Tomaten

Das Rezept für diesen leckeren Thunfischtoast mit Käse und Tomaten macht als leichtes Abendessen oder als Snack zwischendurch rundum glücklich.

Käsetaler

Käsetaler

Käsetaler sind einfach in der Zubereitung und schmecken besonders gut als Knabberei zu Bier oder Wein. Ein tolles Rezept für pikante Kekse.

Pizzabrötchen

Pizzabrötchen

Diese köstlichen Pizzabrötchen sind im Nu zubereitet und überzeugen durch ihre einfache Zubereitung sowie durch den tollen Geschmack.

Fladenbrot mit Thunfisch

Fladenbrot mit Thunfisch

Das Fladenbrot mit Thunfisch ist als Snack lecker, einfach gemacht und gesund. Ein Rezept, das auch nach Feierabend noch schnell gelingt.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte