Crema Catalana

Crema Catalana ist ein spanisches Dessert, dass mit nur wenigen Zutaten auskommt. Zum Abschluss wird die Katalanische Creme karamellisiert.

Crema Catalana

Bewertung: Ø 4,3 (15 Stimmen)
30 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

600 ml Milch
100 g Zucker
1 Stk unbehandelte Zitrone
50 g Speisestärke
4 Stk Eigelb
4 EL brauner Zucker
1 TL Zimt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für eine Crema Catalana zuerst 300 ml von der Milch mit Zucker und der abgeriebenen Schale der Zitrone in einem Topf langsam erhitzen. Die Speisestärke mit den anderen 300 ml Milch und dem Eigelb verrühren - dabei aufpassen, dass die Speisestärke nicht klumpt.
  2. Wenn alles gut verrührt ist, diese Mischung zu der heißen Milch im Topf geben und unter ständigem Rühren bei niedriger Flamme erhitzen, bis eine dickflüssige Creme entsteht - Vorsicht, dass die Creme nicht zu kochen anfängt, sonst gerinnt das Ei.
  3. Schließlich den Topf vom Herd nehmen, die Crema Catalana in 4 flache feuerfeste Tonschalen verteilen und vollständig abkühlen lassen.
  4. Danach je 1 EL von dem braunen Zucker auf die Tonschälchen streuen - wer mag gibt noch eine Prise Zimt dazu - den Zucker karamellisieren (mit einem speziellen Brenneisen oder einem Bunsenbrenner) und anschließend das Dessert servieren.

Tipps zum Rezept

Gern wird dieser spanische Nachtisch auch mit einer Karamellsauce gereicht.

Ähnliche Rezepte

Schneemaß

Schneemaß

Das Rezept der Schneemaß verdankt ihren Namen der Mischung aus Vanilleeis, Sekt und Orangenlimonade. Alles zusammen wird weiß, wie Schnee.

Himbeertraum

Himbeertraum

Ein leichtes Dessert gelingt mit diesem Rezept. Der fruchtige Himbeertraum ist rasch zubereitet und schmeckt einfach köstlich.

Kalter Hund

Kalter Hund

Ein köstliches Dessert, das nicht nur Kindern schmecken wird, ist der kalte Hund. Mit diesem Rezept punktet man immer.

Bienenstich

Bienenstich

Mit diesem leckeren Rezept ist im Nu ein himmlisches Dessert gezaubert. Bienenstich ist sehr beliebt und gelingt garantiert.

Puddingcreme-Schnitten

Puddingcreme-Schnitten

Puddingcreme-Schnitten mit Blätterteig sind einfach in der Zubereitung und schmecken zudem noch herrlich cremig und süß! Hier das Rezept.

Apfeltarte mit Guss

Apfeltarte mit Guss

Die köstliche Apfeltarte mit Guss kommt bei Ihren Gästen garantiert gut an. Von diesem Rezept bekommt man nicht genug.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte