Dattelkonfekt

Das leckere Dattelkonfekt bietet allen Naschkatzen einen süßen Snack für zwischendurch und macht sich auch gut auf dem Weihnachtsteller.

Dattelkonfekt

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 15 Portionen

250 g Datteln, frisch oder getrocknet
100 g Marzipanrohmasse
50 g Zartbitterschokolade oder Kuvertüre
10 g Kokosfett
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Datteln von einer Seite leicht einritzen und den Stein entfernen. Hierbei sollte die Dattel möglichst nicht zerteilt werden.
  2. Dann die Marzipanrohmasse in kleine Stücke zerteilen und diese jeweils anstelle des Kerns in die Datteln drücken.
  3. Nun die Schokolade als auch das Kokosfett in einem Topf im Wasserbad unter stetigem Rühren zum Schmelzen bringen.
  4. Anschließend die Datteln mit einer Gabel oder einem Zahnstocher aufspießen, in die Schokolade tauchen und auf einen Teller setzen.
  5. Zuletzt das Dattelkonfekt mindestens 1 Stunde im Kühlschrank trocknen lassen und servieren.

Ähnliche Rezepte

Eierlikörkugeln

Eierlikörkugeln

Als Nascherei, zum Dessert oder als Geschenk sind diese köstlichen Eierlikörkugeln bestens geeignet und nach diesem Rezept einfach unwiderstehlich.

Baileyskugeln mit weißer Schokolade

Baileyskugeln mit weißer Schokolade

Das Rezept für Baileyskugeln mit weißer Schokolade ist in der Weihnachtszeit der Hit und die Zubereitung dieser köstlichen Konfiserie ist total easy.

Rum-Pralinen

Rum-Pralinen

Wirklich sehr einfach in der Zubereitung ist das Rezept für diese Rum-Pralinen. Auf weihnachtlichen Plätzchen-Tellern dürfen sie nicht fehlen.

Raffaello® Kugeln

Raffaello® Kugeln

Die kleinen, leckeren Raffaelo® Kugeln sind aus der Werbung bekannt, aber mit diesem Rezept lassen sie sich auch leicht selber machen kann.

Karamellbonbons

Karamellbonbons

Mit diesem Rezept gelingen süße, selbstgemachte Karamellbonbons. Perfekt als Geschenk oder zum selbst Vernaschen.

Eierlikörpralinen

Eierlikörpralinen

Eierlikörpralinen sind eine süße Versuchung. Mit diesem Rezept sind die Naschereien leicht zu kreieren und eignen sich als tolles Geschenk.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte