Drei-Minuten-Brot

Gäste haben sich in 2 Stunden zum Abendessen angemeldet? Jetzt brauchen Sie das Drei-Minuten-Brot! Glückwunsch, dass Sie dieses Rezept gefunden haben!

Drei-Minuten-Brot

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)
63 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

1 Wf Hefe
450 ml lauwarmes Wasser
500 g Dinkel- oder Weizenvollkornmehl
3 EL Haferflocken
150 g Körner (Leinsamen, Sesam,...)
2 TL Salz
3 EL Obstessig
1 Stk Kastenform, 30 cm
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die frische Hefe mit dem lauwarmen Wasser verrühren.
  2. Danach das Mehl zusammen mit den Körnern, dem Salz und dem Essig zufügen und mit dem Knethaken gut verkneten.
  3. In eine mit Öl ausgefettete Kastenform geben, der Länge nach einschneiden und in den KALTEN Backofen stellen. Das Brot vorher nicht gehen lassen.
  4. Anschließend bei 200 °C (Ober-Unterhitze) oder 180 °C (Umluft) 60 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Achtung!!! Der Teig wird sehr zähflüssig. Er ist nur für die Kastenform gedacht.

Ähnliche Rezepte

Saftiges Rosinenbrot

Saftiges Rosinenbrot

Selbstgemachtes Rosinenbrot schmeckt traumhaft und ist für viele ein Muss auf dem Frühstückstisch. Bei diesem Rezept wird ein Hefeteig zubereitet.

Glutenfreies Brot

Glutenfreies Brot

Ein Rezept zum Brotbacken findet man viele. Hier finden Sie auch eines für Glutenfreies Brot.

Gefülltes Stockbrot mit Bacon

Gefülltes Stockbrot mit Bacon

Dieses Rezept für gefülltes Stockbrot mit Bacon eignet sich für laue Grillabende bei einem gemütlichen Beisammensein mit Familie oder Freunden.

Olivenbrot

Olivenbrot

Wenn einem der Duft von frisch gebackenem Olivenbrot in die Nase, steigt denkt man gleich an Italien. Ein Rezept für den Römertopf.

Naan Brot aus Indien

Naan Brot aus Indien

Naan Brot aus Indien darf auf keiner Grillparty fehlen. Dieses einfache Rezept ist schnell zubereitet und schmeckt sehr lecker.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte