Dinkelbrot

Frisch gebacken und einfach nur mit guter Butter bestrichen schmeckt das Dinkelbrot Rezept einfach himmlisch.

Dinkelbrot

Bewertung: Ø 4,5 (2.204 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

400 g Dinkelmehl, Typ 630
1 Pk Hefe, frisch vom Bäcker
1 TL Salz
1 Prise Zucker
2 EL Rapsöl, oder Olivenöl
1 EL Fett, für die Form
1 EL Mehl, für die Form
300 ml Wasser, lauwarm
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für das Dinkelbrot zuerst die Kastenform einfetten, das geht mit Öl oder Butter gleichermaßen, danach mit Mehl bestäuben. Das kann das billigere Weizenmehl sein, im Falle von Glutenunverträglichkeiten können Sie aber auch hierfür natürlich Dinkelmehl verwenden.
  2. Die Hefe mit ein wenig Zucker in lauwarmem Wasser auflösen.
  3. Mehl, Öl und Salz in eine Schüssel geben, die aufgelöste Hefe zugeben. Nun mit den Knethaken des Mixers durchrühren bis ein glatter, sehr dickflüssiger Hefeteig entstanden ist. Das gleiche können Sie natürlich auch in einer Küchenmaschine mit Knethaken machen. Die Konsistenz das Teigs sollte am Ende zwar noch rührfähig, aber extrem zähflüssig sein, ähnlich wie Quark oder Pudding.
  4. Danach den Teig in die Kastenform geben und in der Form an einem warmen Ort zugedeckt mindestens 30 Minuten gehen lassen, besser eine Stunde. Nach dem Gehen sollte der Teig die Kastenform ausfüllen.
  5. Nun den Ofen auf 190 Grad Umluft vorheizen, das Brot auf der mittleren Leiste rund 40-50 Minuten lang backen. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen und dann aus der Kastenform stürzen. Das Brot sollte voller kleiner Blasen und herrlich locker sein. Je länger Sie den Hefeteig gehen lassen, umso besser gelingt das Dinkelbrot.

Tipps zum Rezept

Damit das Dinkelbrot noch mehr Geschmack hat, kann man zusätzlich Kümmel, Koriandersamen, Fenchelsamen und Anis in den Brotteig einarbeiten. Auch mit Sonnenblumenkerne, Sesam oder gehackten Nüssen kann man das Brot verfeinern.

Ähnliche Rezepte

Naan Brot aus Indien

Naan Brot aus Indien

Naan Brot aus Indien darf auf keiner Grillparty fehlen. Dieses einfache Rezept ist schnell zubereitet und schmeckt sehr lecker.

Dinkelbrot ohne Hefe

Dinkelbrot ohne Hefe

Mit diesem Rezept kann man gesundes Dinkelbrot ohne Hefe leicht selbst backen. So wird Brotbacken zum Kinderspiel.

Weißbrot

Weißbrot

Ein selbstgemachtes, frisches Weißbrot ist einfach in der Zubereitung - innen locker und außen knusprig - so muss es sein.

Zwiebelbrot

Zwiebelbrot

Ein herzhaftes Zwiebelbrot passt hervorragend zu vielen Suppen oder zu verschiedenen Aufstrichen. Dieses Rezept zeigt wie es gelingt.

Saftiges Rosinenbrot

Saftiges Rosinenbrot

Selbstgemachtes Rosinenbrot schmeckt traumhaft und ist für viele ein Muss auf dem Frühstückstisch. Bei diesem Rezept wird ein Hefeteig zubereitet.

User Kommentare

Zumpi

Ich hab das Dinkelbrot vor 2 Tagen gebacken. Wow. So gut ist mir noch nie ein Brot gelungen. Ein tolles Rezept. Morgen muss ich wieder backen. Dann werde ich eine Handvoll Sonnenblumenkerne hinzufügen. Bin auf das Ergebnis gespannt.

Auf Kommentar antworten

Ähnliche Rezepte