Einfache Tomatenbutter

Das Rezept für die Einfache Tomatenbutter ist im Dauereinsatz. Sie wird gern zu Gebratenem, Gegrilltem, Gemüse oder als Brotaufstrich serviert.

Einfache Tomatenbutter

Bewertung: Ø 4,3 (12 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

250 g Butter, weich
6 Stk Tomaten, getrocknet, in Öl eingelegt
2 Stk Knoblauchzehen
100 g Tomatenmark
1 TL Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
1 TL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die getrockneten Tomaten in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Dann mit Küchenpapier trocken tupfen und in feine Stücke schneiden.
  2. Den Knoblauch abziehen, sehr fein hacken und zusammen mit den Tomatenstückchen in eine Schüssel geben.
  3. Dann die weiche Butter und das Tomatenmark hinzufügen und alles etwa 5-6 Minuten mit einem Holzkochlöffel vermengen, bis eine homogene Masse entsteht.
  4. Die Tomatenbutter mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken, in kleine Förmchen füllen und glatt streichen.

Tipps zum Rezept

Die Tomatenbutter bis zum Verzehr - und danach - abdeckt im Kühlschrank aufbewahren.

Ähnliche Rezepte

Griechische Kartoffelpfanne

Griechische Kartoffelpfanne

Zu Griechenland gehört Schafskäse, genau wie bei dem Rezept für Griechische Kartoffelpfanne. Er gibt den würzigen Geschmack.

Tomatensuppe mit Schuss

Tomatensuppe mit Schuss

Frische Tomaten, würzige Kräuter und etwas Hochprozentiges sind die Garanten für eine tolle Tomatensuppe mit Schuss, die es in sich hat. Hier das Rezept:

Lecsó

Lecsó

Lecsó ist ganz einfach zuzubereiten. Hier das köstliche Rezept für das ungarische Paprikagemüse.

Tomaten-Datteln-Chutney

Tomaten-Datteln-Chutney

Das Tomaten-Datteln-Chutney ist ein wundervoller Begleiter zu Geflügel und kurzgebratenem Fleisch. Hier das originelle Rezept.

Tomaten-Kokossuppe

Tomaten-Kokossuppe

Fruchtige Tomaten, Kokosmilch, Gemüse und Tofu machen diese Tomaten-Kokossuppe so besonders. Ein einfaches und schmackhaftes Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte