Erdbeer-Granité

Mit nur wenigen Zutaten gelingt mit diesem Rezept ein köstliches Erdbeer-Granité - perfekt für heiße Sommertage.

Erdbeer-Granité

Bewertung: Ø 4,6 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Erdbeeren
80 g Puderzucker
2 EL Zitronensaft, frisch gepresst
2 zw Minze, frisch, für die Garnitur
150 ml Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Erdbeeren kurz waschen, putzen und in grobe Stücke schneiden.
  2. Anschließend die Erdbeeren mit dem Zucker und dem Wasser in einen Topf geben und leicht erhitzen (nicht kochen), bis sich der Zucker auflöst.
  3. Dann den Topfinhalt mit einem Schneidstab pürieren, den Zitronensaft unterrühren und die Masse abkühlen lassen.
  4. Danach die Masse in eine flache Metallform gießen, mit Alufolie abdecken und für etwa 2 Stunden in den Gefrierschrank stellen, bis der Rand der Erdbeermasse gefroren ist.
  5. Später das Gefrorene mit einer Gabel aufbrechen, danach erneut abdecken und weitere 30 Minuten gefrieren lassen.
  6. Anschließend die obere Schicht mit der Gabel abkratzen, erneut abdecken, wieder gefrieren lassen und so oft wiederholen, bis das Erdbeer-Granité eine feste Konsistenz hat.
  7. Zuletzt das fertige Granité in Portionsgläser füllen, mit etwas Minze garnieren und sofort servieren.

Ähnliche Rezepte

Panna Cotta mit Agar-Agar

Panna Cotta mit Agar-Agar

Die italienische Küche kommt ohne dieses Dessert nicht aus, aber unser Grundrezept für Panna Cotta mit Agar-Agar ganz prima ohne tierische Gelatine.

Bananenschnitte

Bananenschnitte

Das Rezept für diese Bananenschnitte ist ein altes Familienrezept, das immer wieder gern gebacken und von allen mit Begeisterung gegessen wird.

Schneemaß

Schneemaß

Das Rezept der Schneemaß verdankt ihren Namen der Mischung aus Korn, Vanilleeis, Sekt und Orangensaft.

Bienenstich

Bienenstich

Bienenstich ist ein Klassiker und auf jeder Kaffeetafel herzlich willkommen. Dieses Rezept zeigt, wie er gebacken wird und garantiert gelingt.

Grießbrei

Grießbrei

Grießbrei gehört zu den traditionellen Süßspeisen. Er ist einfach in der Zubereitung und kann mit Kakao, Zimt oder frischem Obst verfeinert werden.

Apfelcrumble

Apfelcrumble

Apfelcrumble als Dessert oder auch ein süßes Mittagessen macht besonders Kinder glücklich. Das Rezept dafür ist einfach und schnell gemacht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte