Erfrischendes Erdbeergranita

Das Rezept für die erfrischende Erdbeergranita ist ideal als Nachspeise und auch noch relativ schnell gemacht.

Erfrischendes Erdbeergranita

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

125 g Puderzucker
125 ml Wasser
500 g Erdbeeren
2 EL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die erfrischende Erdbeeregranita den Zucker mit Wasser in einem Topf mischen und unter Rühren aufkochen und 5 Minuten köcheln. Nun den Topf zum Abkühlen vom Herd nehmen.
  2. In der Zwischenzeit die Erdbeeren waschen, das Grün und den Strunk entfernen und zusammen mit dem Zitronensaft mit einem Mixer pürieren. Anschließend den Zuckersirup zugeben und alles mischen.
  3. Im Anschluss das Erdbeerpüree durch ein Passiersieb in eine Schüssel streichen. Nun für 6 Stunden in das Eisfach stellen. In dieser Zeit immer wieder mit einer Gabel durchrühren, damit schöne kleine Klümpchen entstehen. Zum Servieren einfach auf Gläser aufteilen.

Ähnliche Rezepte

Cremiges Vanilleeis ohne Eismaschine

Cremiges Vanilleeis ohne Eismaschine

Dieses Vanilleeis ist ganz einfach zubereitet und das ganz ohne Eismaschine. Mit diesem Rezept gelingt das cremige Vanilleeis mit nur drei Zutaten.

Haselnusseis

Haselnusseis

Haselnusseis ist eine kalte Köstlichkeit, die mit diesem Rezept ganz einfach gelingt. Perfekt für heiße Sommertage.

Kaffee-Eis selbstgemacht

Kaffee-Eis selbstgemacht

Mit der Eismaschine wird dieses zartschmelzende Kaffee-Eis selbstgemacht. Besonders im Sommer ist das Rezept eine coole Sache.

Cremiges Joghurteis

Cremiges Joghurteis

Selbst gemachtes cremiges Joghurteis schmeckt einfach himmlisch. Dieses tolle Rezept ist empfehlenswert.

Schokoladeneis

Schokoladeneis

Dieses leckere Schokoladeneis ohne Sahne ist ein Traum. Hier das einfache und schnelle Rezept.

Himbeereis

Himbeereis

Selbst gemachtes Himbeereis schmeckt einfach traumhaft. Dieses schnelle und einfache Rezept gelingt auch ohne Eismaschine.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte