Feurige Pizzabrötchen

Dieses Rezept für feurige Pizzabrötchen ist ein Erfolg auf jeder Party und garantiert eine leckere Abwechslung.

Feurige Pizzabrötchen

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

6 Stk Brötchen
2 Stk Rote Paprika
0.5 Bund Frühlingszwiebeln
250 g Salami
1 Stk Chili
200 g Schmand
300 g geriebener Gouda
2 Prise Salz
3 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die feurigen Pizzabrötchen zuerst den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen.
  2. Anschließend die frische Paprika waschen, in kleine Würfel schneiden und in eine große Schüssel geben.
  3. Danach die Frühlingszwiebeln und die Chili waschen, mit einem scharfen Messer in dünne Ringe schneiden und zu der Paprika in die Schüssel geben.
  4. Dann die Salami in kleine Würfel schneiden und zusammen mit dem Schmand und dem Käse unter das Gemüse rühren. Dann alles mit Salz und Pfeffer würzen und noch einmal gut vermengen.
  5. Abschließend die Brötchen halbieren und die Masse mit einem Esslöffel auf jeder Brötchenhälfte gleichmäßig verteilen. Dann alle Brötchenhälften auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und für ca. 15 Minuten überbacken.

Tipps zum Rezept

Für zusätzliche Schärfe können Chiliflocken hinzugegeben werden oder süßes Chilipulver für eine besonders intensive Farbe.

Ähnliche Rezepte

Pizzabrot gefüllt

Pizzabrot gefüllt

Dieses gefüllte Pizzabrot überzeugt durch seinen mediterranen Geschmack und eignet sich besonders für ein Buffet oder eine Party.

Grundrezept Pizzateig

Grundrezept Pizzateig

Dieser Pizzateig ist mit wenigen Handgriffen zubereitet. Mit diesem Grundrezept schmeckt dieser fast wie in der Pizzeria.

Pizza Calzone

Pizza Calzone

Die beliebte Pizza Calzone kann individuell gefüllt werden und schmeckt einfach bekömmlich. Das italienische Pizzen-Rezept zum Genießen.

Italienischer Pizzateig

Italienischer Pizzateig

Italienischer Pizzateig lässt sich perfekt kneten und klebt nicht an den Fingern. Mit diesem leckeren Rezept gelingt Ihnen ein toller Teig.

Spinat-Pizza

Spinat-Pizza

Mal ganz ohne Fleisch im Rezept kommt diese Spinat-Pizza aus. Und wer gerne etwas mehr Pepp möchte, mischt einfach Shrimps und Knoblauch dazu.

Kartoffel-Pizza

Kartoffel-Pizza

Bei diesem etwas anderem Pizza-Rezept wird der Pizzateig mit Quark zubereitet und mit Kartoffel- sowie Tomatenscheiben belegt und mit Käse überbacken.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte