Pizzabrötchen

Pizzabrötchen kommen immer gut an und sind schnell zubereitet. Sie eignen sich als beliebter Snack in gemütlicher Runde zu Bier und Wein.

Pizzabrötchen

Bewertung: Ø 4,4 (263 Stimmen)

Zutaten für 10 Portionen

500 g Mehl
250 ml lauwarmes Wasser
1 Wf Hefe
2 TL Salz
2 EL Zucker
8 EL Olivenöl
1 EL Fett für das Backblech
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die leckeren Pizzabrötchen das Mehl in eine Schüssel geben, mit der Hand eine kleine Vertiefung in den entstandenen Berg drücken und vorsichtig das lauwarme Wasser eingießen.
  2. Den Hefewürfel zerbröseln, in die Schüssel streuen und mit einer Gabel etwas verrühren, damit sich die Hefe besser auflöst.
  3. Nun das Salz, den Zucker und 5 Esslöffel Olivenöl dazugeben und die Zutaten mit einer Küchenmaschine oder mit der Hand vermengen und zu einem glatten Teig verkneten.
  4. Anschließend aus dem Teig eine Kugel formen, zurück in die Schüssel legen, mit den restlichen 3 Esslöffeln Olivenöl bestreichen, mit einem Küchentuch bedecken und den Teig an einem warmen Ort etwa 30 bis 40 Minuten gehen lassen.
  5. Anschließend den Teig aus der Schüssel nehmen, auf einem Küchenbrett den Teig in etwa handgroße Stücke zerteilen, zu kleinen Laibchen formen und etwas flach drücken.
  6. Die Stücke auf ein gefettetes Backblech legen und etwa 10 bis 12 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 250 Grad goldbraun backen lassen.
  7. Pizzabrötchen können zu fast jedem mediterranen Gericht serviert werden. Besonders zu empfehlen sind die goldbraunen Teigstücke jedoch zu knackigen Salaten.

Tipps zum Rezept

Natürlich können die Pizzabrötchen vor dem Backen nach Belieben (zum Beispiel mit Wurst, Käse, Tomatensauce, Gemüse, uvm.) belegt werden.

Ähnliche Rezepte

Pizza Calzone

Pizza Calzone

Die beliebte Pizza Calzone kann individuell gefüllt werden und schmeckt einfach bekömmlich. Das italienische Pizzen-Rezept zum Genießen.

Italienischer Pizzateig

Italienischer Pizzateig

Italienischer Pizzateig lässt sich perfekt kneten und klebt nicht an den Fingern. Mit diesem leckeren Rezept gelingt Ihnen ein toller Teig.

Pizzabaguette

Pizzabaguette

Dieses Pizzabaguette Rezept eignet sich nicht nur perfekt für lange Fernsehabende, sondern auch für bequeme Pizzaliebhaber! Schmeckt garantiert!

Spinat-Pizza

Spinat-Pizza

Mal ganz ohne Fleisch im Rezept kommt diese Spinat-Pizza aus. Und wer gerne etwas mehr Pepp möchte, mischt einfach Shrimps und Knoblauch dazu.

Kartoffel-Pizza

Kartoffel-Pizza

Bei diesem etwas anderem Pizza-Rezept wird der Pizzateig mit Quark zubereitet und mit Kartoffel- sowie Tomatenscheiben belegt und mit Käse überbacken.

Farmer Pizza

Farmer Pizza

Die Farmer Pizza schmeckt auch als Snack zwischendurch sehr gut. Ein tolles Rezept das sich leicht nachkochen lässt.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte