Flambiertes Straußensteak

Mit nur wenigen Zutaten wird mit diesem Rezept ein tolles Gericht. Flambiertes Straußensteak ist ein Hingucker für Gäste.

Flambiertes Straußensteak

Bewertung: Ø 2,3 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Straußensteaks a 220g
5 EL Cognac
2 EL Pfefferkörner, grün (Glas)
350 g Crème fraîche
2 EL Öl
2 EL Butter
0.25 TL Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Straußensteaks waschen, trockentupfen und in heißem Öl von jeder Seite 2 Minuten scharf anbraten.
  2. In einer separaten Pfanne die Butter schmelzen. Die Steaks nun in der Butter weitere 3 Minuten pro Seite braten und dann mit Salz bestreuen und mit frischem Pfeffer übermahlen.
  3. Den Cognac angießen und anzünden. Crème fraîche und Pfefferkörner einrühren und noch ein paar Minuten leise köcheln lassen. Sofort heiß servieren.

Tipps zum Rezept

Als Beilage passen Salzkartoffeln und Feldsalat.

Ähnliche Rezepte

Rumpsteak-Reis

Rumpsteak-Reis

Rumpsteak mal ganz anders: Rumpsteak-Reis ist ein passendes Rezept für Risotto-Fans und auch Steak-Fans.

Hüftsteak

Hüftsteak

In der Grillsaison dürfen die leckeren Hüftsteak nicht fehlen. Dieses Rezept ist schnell und einfach in der Zubereitung.

Steak mit Zucchini

Steak mit Zucchini

Schweinerückensteaks mit köstlichem Gemüse schmecken wirklich fein, zudem ist dieses Rezept einfach in der Zubereitung.

Rumpsteak

Rumpsteak

Ein saftiges Rumpsteak ist ein wahrer Gaumenschmaus. Wir zeigen euch wie man ein das Steak so zubereitet, dass es zart und aromatisch wird.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte