New Yorker Strip Steak

Nicht immer braucht man ein Steakhouse, um ein schönes Stück Fleisch zu essen. Mit diesem Rezept gelingt Ihnen das New Yorker Strip Steak garantiert!

New Yorker Strip Steak

Bewertung: Ø 4,5 (17 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

2 Stk Strip Steaks, gut marmoriertes Stück vom Roastbeef
1 Prise Meersalz, grob
1 Prise Pfeffer, grob, schwarz
2 zw Rosmarin
1 Stk Knoblauchzehe
1 Schuss Öl, zum Anbraten
1 TL Butter
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Ca. 30 Minuten bevor die Steaks zubereitet werden sollen, diese aus dem Kühlschrank entnehmen, beide Seiten mit Salz einreiben und bei Raumtemperatur etwas anwärmen lassen.
  2. Danach eine große Steakpfanne bei hoher Hitze erwärmen. Das Öl zum anbraten darin erhitzen und die Pfanne damit komplett benetzen. Die Steaks in der heißen Pfanne für ca. 3 Minuten pro Seite anbraten. Den Knoblauch schälen und mit einem Gegenstand leicht zerdrücken. Anschließend die Temperatur auf mittlere Hitze reduzieren und etwas Butter, die Rosmarinzweige, die zerdrückten Knblauchzehen und den Pfeffer zu den Steaks in die Pfanne geben.
  3. Danach die Steaks für weitere 1:30 Minuten in dem Butter-Gewürz-Gemisch anbraten. Dabei mit einem Löffel die Butter immer wieder über die Steaks geben. Sobald die Steaks fertig sind, auf zwei Teller jeweils einen Löffel der zerlaufenen Butter geben und die Steaks darauf positionieren. Mit Aluminium-Folie abdecken und für 10 Minuten stehen lassen. Anschließend servieren.

Tipps zum Rezept

Für ein rare Steak sollte die Temperatur des Fleisches beim Braten ca. 52 Grad Celsius betragen. Für medium rare 57 Grad Celsius, medium 62 Grad Celsius, medium well 67 Grad Celsius und für ein Steak well done achtet man auf eine Temperatur von 71 Grad Celsius.

Ähnliche Rezepte

Flambiertes Straußensteak

Flambiertes Straußensteak

Mit nur wenigen Zutaten wird mit diesem Rezept ein tolles Gericht. Flambiertes Straußensteak ist ein Hingucker für Gäste.

Rumpsteak-Reis

Rumpsteak-Reis

Rumpsteak mal ganz anders: Rumpsteak-Reis ist ein passendes Rezept für Risotto-Fans und auch Steak-Fans.

Hüftsteak

Hüftsteak

In der Grillsaison dürfen die leckeren Hüftsteak nicht fehlen. Dieses Rezept ist schnell und einfach in der Zubereitung.

Steak mit Zucchini

Steak mit Zucchini

Schweinerückensteaks mit köstlichem Gemüse schmecken wirklich fein, zudem ist dieses Rezept einfach in der Zubereitung.

Rumpsteak

Rumpsteak

Ein saftiges Rumpsteak ist ein wahrer Gaumenschmaus. Wir zeigen euch wie man ein das Steak so zubereitet, dass es zart und aromatisch wird.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte
PASSENDE Artikel