Gebratener Sellerie

Nach der Philosophie der chinesischen Medizin empfiehlt sich gebratener Sellerie bei Säftemangel. Das Rezept dazu ist ebenso einfach wie lecker.

Gebratener Sellerie

Bewertung: Ø 4,7 (12 Stimmen)

Rezept Zubereitung

  1. Zu Beginn den Sellerie schälen und in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  2. Das Sesamöl in eine Pfanne geben, bei mittlerer bis hoher Hitze erwärmen, dann die Selleriescheiben in die Pfanne legen und von beiden Seiten je etwa 5 Minuten anbraten.
  3. Zum Abschluss den goldbraunen gebratenen Sellerie mit Salz und Pfeffer bestreuen und servieren.

Tipps zum Rezept

Nach der 5-Elemente-Lehre der chinesischen Medizin ist dieses Gericht der Erde zuzuordnen, thermisch ausgewogen und befördert den Säfteaufbau.

Ähnliche Rezepte

Sellerie-Sticks

Sellerie-Sticks

Diese selbstgemachten Sellerie-Sticks schmecken sensationell! Ein Fingerfood-Rezept passend für viele Gelegenheiten.

Sellerie mit Gorgonzoladip

Sellerie mit Gorgonzoladip

Als Vorspeise aber auch als Snack für zwischendurch eignet sich der Sellerie mit Gorgonzoladip. Nach diesem Rezept ganz schnell gemacht.

Selleriemus

Selleriemus

Dieses einfache Selleriemus überzeugt in seiner Schlichtheit und gibt eine fantastische Beilage ab. Hier das tolle Rezept.

Sellerieschnitzel

Sellerieschnitzel

Schon mal ein vegetarisches Schnitzel probiert? Wir haben eine leckere Variante eines Sellerieschnitzels.

Selleriecremesuppe

Selleriecremesuppe

Eine leckere Suppe aus der Sellerieknolle mit Cidre und Roquefort-Käse. Ein Rezept zum Ausprobieren!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte