Gemüsebrei

Ab dem 5. Monat schmeckt Ihrem Kind der Gemüsebrei. Das Rezept mit Kohlrabi, Zucchini und Kartoffeln ist exakt auf seine Bedürfnisse abgestimmt.

Gemüsebrei

Bewertung: Ø 4,6 (95 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1 Stk Kohlrabi
260 g Zucchini
140 g Kartoffeln
50 g Butter
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Kohlrabi schälen und in kleine Würfel schneiden. Zucchini schälen und in 1cm dicke Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen, halbieren und in feine Scheibe schneiden.
  2. Butter heiß werden lassen und das Gemüse darin andünsten. 1/4 Liter Wasser angießen und bei schwacher Hitze etwa 20 Minuten lang köcheln lassen.
  3. Mit dem Pürierstab zu Brei verarbeiten.

Tipps zum Rezept

Übrigen Brei portionsweise einfrieren.

Ähnliche Rezepte

Einfacher Kürbisbrei

Einfacher Kürbisbrei

Ein Einfacher Kürbisbrei ist toll für alle Babys, die gerade erfahren, wie lecker Beikost sein kann. Das Rezept ist in wenigen Minuten zubereitet.

Banane-Apfelbrei

Banane-Apfelbrei

Den ersten Banane-Apfelbrei werden Babys lieben. Denn das Rezept bringt mit der Banane Abwechslung und eine neue Süße ins Spiel.

Apfel-Grießbrei

Apfel-Grießbrei

Unser Apfel-Grießbrei ist der perfekte Nachmittagsbrei, der den Kleinsten schmeckt und sehr gesund ist. Das Rezept dafür ist einfach zuzubereiten.

Zucchini-Süßkartoffelbrei

Zucchini-Süßkartoffelbrei

Eine tolle Kombination, denn im Zucchini-Süßkartoffelbrei bindet die Süßkartoffel die wasserhaltige Zucchini. Hier ist das Rezept dafür.

Dinkelgrießbrei

Dinkelgrießbrei

Einfach lecker schmeckt der Dinkelgrießbrei. Verwöhnen Sie Ihr Baby mit diesem einfachen Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte