Hackfleischsoße mit Sahne

So eine einfache Hackfleischsoße mit Sahne schmeckt immer. Vor allem dann, wenn sie - wie in diesem Rezept - so wunderbar gewürzt wird.

Hackfleischsoße mit Sahne

Bewertung: Ø 4,7 (45 Stimmen)

Zutaten für 5 Portionen

500 g Hackfleisch, gemischt
2 Stk Schalotten
2 Stk Knoblauchzehen
200 ml Gemüsebrühe
200 ml Schlagsahne
120 g Sahneschmelzkäse
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
2 zw Basilikum
2 TL Soßenbinder, hell
2 EL Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Schalotten und den Knoblauch abziehen und sehr klein würfeln. Das Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blättchen fein hacken.
  2. Danach das Olivenöl in einer Pfanne mit hohem Rand erhitzen, das Hackfleisch darin etwa 6-8 Minuten braun anbraten und rühren bis es krümelig ist.
  3. Anschließend die Zwiebel- sowie Knoblauchwürfel dazugeben und 2-3 Minuten mitbraten.
  4. Dann die Gemüsebrühe und die Sahne angießen und die Soße etwa 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  5. Jetzt den Schmelzkäse hinzufügen und unter Rühren langsam schmelzen lassen.
  6. Nun die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken, gegebenenfalls mit etwas Soßenbinder binden und danach nochmals kurz aufkochen lassen.
  7. Zum Schluss das gehackte Basilikum unterrühren und die Hackfleischsoße mit Sahne servieren.

Tipps zum Rezept

Das Hackfleisch zunächst in der Pfanne etwas flach drücken und braten, bis die Unterseite gebräunt ist. Durch die Röststoffe erhält es mehr Geschmack. Erst danach wenden, weiterbraten und zuletzt krümelig rühren.

Besonders gut passt die Soße zu Nudeln. Am besten die gegarten Nudeln mit der Soße vermischen, auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit frisch geriebenem Parmesan bestreuen.

Die Soße eignet sich auch sehr gut für die Zubereitung einer Lasagne. Mit den Nudelplatten (ohne Vorkochen), angebratenen Champignons und gedünstetem Blattspinat wird daraus ein Gedicht.

Schon mal runde Zucchini zubereitet? Mit einer Füllung aus dem Zucchinifruchtfleisch, gegartem Reis, klein gewürfelten Tomaten und dieser Hackfleischsoße mit Sahne werden sie im Backofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze etwa 20-25 Minuten geschmort.

Ähnliche Rezepte

Orangensauce

Orangensauce

Diese leckere Orangensauce passt hervorragend zu Geflügel wie Ente oder Hühnchen, schmeckt aber auch zu Wildgerichten. Hier ist das schnelle Rezept.

Jägersauce

Jägersauce

Eine selbstgemachte Jägersauce schmeckt einfach köstlich und kann zum Verfeinern von zahlreichen Gerichten verwendet werden. Hier das einfache Rezept.

Schaschliksoße

Schaschliksoße

Diese köstliche Schaschliksoße kann zu vielen Fleischgerichten gereicht werden und verleiht diesen eine besondere Note.

selbstgemachte Currywurstsauce

selbstgemachte Currywurstsauce

Eine selbstgemachte Currywurstsauce ist schnell hergestellt - ein tolles Rezept, welches bei den Gästen sicher gut ankommt.

Italienische Tomatensoße

Italienische Tomatensoße

Mit diesem original italienischen Rezept für eine köstliche Tomatensoße kommt ein Stück Italien in jede Küche.

Vegane Béchamelsauce

Vegane Béchamelsauce

Die vegane Béchamelsauce ist eine pflanzliche Version des beliebten Klassikers. Das Rezept passt zu zahlreichen Gemüsesorten, Kartoffeln und zu Tofu.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte