Himbeer-Chia-Konfitüre

Dieses einfache Rezept für Himbeer-Chia-Konfitüre gelingt ganz ohne Gelierzucker und ist in handumdrehen fertig!

Himbeer-Chia-Konfitüre

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 1 Portionen

250 g frische Himbeeren
1.5 EL Chia-Samen
1 EL Agavendicksaft
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Himbeer-Chia-Konfitüre die frischen Himbeeren in einen Topf geben und kurz aufkochen lassen.
  2. Dann den Topf vom Herd nehmen, die Himbeeren leicht mit einer Gabel zerdrücken und abkühlen lassen.
  3. Nun die Chia-Samen und den Agavendicksaft unterrühren, zum weiteren Quellen in ein Glas füllen, den Deckel verschließen und ungefähr 30 Minuten ruhen lassen.

Tipps zum Rezept

Wer keine Kerne in der Konfitüre mag einfach die Himbeeren nach dem Aufkochen durch ein Sieb streichen.

Im Kühlschrank hält sich die Konfitüre etwa 5 Tage.

Ähnliche Rezepte

Erdbeer-Orangen-Marmelade

Erdbeer-Orangen-Marmelade

Die Orangen geben dieser Erdbeer-Orangen-Marmelade den richtigen Grad Säure. Ein Rezept für fruchtigen Genuss.

Schnelle Kirschmarmelade

Schnelle Kirschmarmelade

Im Sommer werden die knackigen, reifen Früchte geerntet. Dann heißt es: Ab damit ins Glas. Dabei kommt das Rezept für Kirschmarmelade wie gerufen.

Melonen-Konfitüre

Melonen-Konfitüre

Eine frisch-schmeckende Marmelade ergibt das Rezept für Melonen-Konfitüre. Passend für ein Frühstück im Freien.

Weintraubengelee

Weintraubengelee

Aus frischen Weintrauben kann einfach und schnell ein köstliches Weintraubengelee hergestellt werden. Dieses Rezept ist geschmackvoll und gut.

Kürbismarmelade

Kürbismarmelade

Hier mal eine etwas anderes Marmealde-Rezept. Die leckere Kürbismarmelade wird mit Äpfel verfeinert und ist schnell zubereitet.

Pflaumenmarmelade mit Zimt

Pflaumenmarmelade mit Zimt

Selbstgemachte Pflaumenmarmelade schmeckt einfach himmlisch, zusätzlich sorgt Zimt für eine besondere Note. Ein tolles und einfaches Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte