Hummus mit Bärlauch

Der Hummus mit Bärlauch steckt voller Eiweiß, sättigender Ballaststoffe und Eisen zusammen mit Vitamin C. Dieses Rezept ist schmackhaft und gesund.

Hummus mit Bärlauch

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

1 Dose Kichererbsen
1 EL Zitronensaft
2 EL Olivenöl
20 g Tahini
1 Prise Kreuzkümmel
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Paprikaflocken, scharf
80 g Bärlauch
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als Erstes die Dose Kichererbsen in ein Sieb abgießen und unter kaltem Wasser abspülen. Dann 1 Esslöffel Kichererbsen für die Garnitur beiseitelegen. Die restliche Kichererbsen in einen Mixer geben und grob zerkleinern.
  2. Danach Zitronensaft, Öl, Tahini, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer dazugeben und mixen, bis eine cremige Masse entsteht.
  3. Anschließend Bärlauch waschen, trocken schütteln, sehr fein hacken, ebenfalls in den Mixer geben und für einige Sekunden durchmixen.
  4. Zum Schluss Hummus mit Bärlauch in ein Schälchen füllen und mit den restlichen Kichererbsen und Paprikaflocken garnieren. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen und etwas Olivenöl darüberträufeln.

Tipps zum Rezept

Den Hummus mit Bärlauch mit gehackter Petersilie garnieren und servieren.

Ähnliche Rezepte

Karottensalat mit Honig

Karottensalat mit Honig

Die leckeren und gesunden Karotten erhalten durch diese Zutaten ein fruchtig süßes Aroma. Ein besonderes Rezept für Karottensalat mit Honig.

Müsliriegel

Müsliriegel

Dieses Rezept ist denkbar einfach. Die Müsliriegel stecken voller Energie und sind um Längen gesünder als die überzuckerten Riegel aus dem Supermarkt!

Kombucha

Kombucha

Kombucha ist ein absolutes In-Getränk, das nicht nur schmeckt, sondern auch viele gesunde Inhaltsstoffe mit sich bringt. Ein Rezept zum Selbermachen.

Grünes Wunder

Grünes Wunder

Das Rezept Grünes Wunder wird mit Avocado zum absoluten Hochgenuss. Ausprobieren und genießen.

Aprikosenbällchen

Aprikosenbällchen

Das Rezept für Aprikosenbällchen ist ideal, um unterwegs eine kleine Nascherei zu haben.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte