Vegane Grünkern-Curry-Bratlinge

Die veganen Grünkern-Curry-Bratlinge schmecken auch kalt köstlich. Das Rezept verbindet Nährstoffe wie sättigende Ballaststoffe mit Genuss.


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

200 ml Gemüsebrühe
100 g Grünkernschrot
1 Stk Knoblauchzehe
1 Bund Koriander (klein)
1 EL Currypulver
1 EL Chiasamen
3 EL Wasser
1.5 EL Stärke
2 EL Sojasoße
0.5 TL Chiliflocken
2 EL Sesamöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als erstes die Gemüsebrühe zusammen mit dem Grünkernschrot in einen Topf geben, zugedeckt zum Kochen bringen und für ca. 20 Minuten auf niedriger Stufe quellen lassen. Dabei gelegentlich umrühren.
  2. Im Anschluss den vollwertigen Grünkern weitere 10 Minuten auf der ausgeschalteten Herdplatte quellen lassen.
  3. In der Zwischenzeit den Koriander abspülen und hacken. Den Knoblauch schälen und möglichst fein würfeln. Die Chiasamen in einer mittelgroßen Schüssel mit dem Wasser verrühren und quellen lassen.
  4. Nach der Garzeit den Grünkern zusammen mit dem Koriander, dem Knoblauch und der Stärke zugeben, mit der Sojasoße, dem Curry und den Chiliflocken würzen und alles gut vermischen. Als nächstes die Bratlingmasse ca. 5 Minuten abkühlen lassen, nochmals abschmecken und mit feuchten Händen 4 Bratlinge formen.
  5. Als letztes die Veganen Grünkern-Curry-Bratlinge in einer gut beschichteten Pfanne im heißen Sesamöl von jeder Seite ca. 5 Minuten braten und servieren.

Tipps zum Rezept

Dazu einen Gurkensalat und eine süße Chili-Soße servieren.

Die veganen Bratlinge zusätzlich mit ein paar Sesamkörnern verfeinern.

Ähnliche Rezepte

Grünes Wunder

Grünes Wunder

Das Rezept Grünes Wunder wird mit Avocado zum absoluten Hochgenuss. Ausprobieren und genießen.

Karottensalat mit Honig

Karottensalat mit Honig

Die leckeren und gesunden Karotten erhalten durch diese Zutaten ein fruchtig süßes Aroma. Ein besonderes Rezept für Karottensalat mit Honig.

Knusprige Kohlrabi-Taler

Knusprige Kohlrabi-Taler

Eine tolle Alternative zu Fleisch bietet dieses Rezept für knusprige Kohlrabi-Taler mit einem köstlichen Walnuss-Dip und cremigen Kartoffelpüree.

Aprikosenbällchen

Aprikosenbällchen

Das Rezept für Aprikosenbällchen ist ideal, um unterwegs eine kleine Nascherei zu haben.

Kombucha

Kombucha

Kombucha ist ein absolutes In-Getränk, das nicht nur schmeckt, sondern auch viele gesunde Inhaltsstoffe mit sich bringt. Ein Rezept zum Selbermachen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte