Vegane Grünkern-Curry-Bratlinge

Die veganen Grünkern-Curry-Bratlinge schmecken auch kalt köstlich. Das Rezept verbindet Nährstoffe wie sättigende Ballaststoffe mit Genuss.

Vegane Grünkern-Curry-Bratlinge

Bewertung: Ø 4,4 (7 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

200 ml Gemüsebrühe
100 g Grünkernschrot
1 Stk Knoblauchzehe
1 Bund Koriander
1 EL Currypulver
1 EL Chiasamen
3 EL Wasser
1.5 EL Speisestärke
2 EL Sojasoße
0.5 TL Chiliflocken
2 EL Sesamöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Gemüsebrühe zusammen mit dem Grünkernschrot in einen Topf geben, zugedeckt zum Kochen bringen und für ca. 20 Minuten auf niedriger Stufe quellen lassen - dabei gelegentlich umrühren.
  2. Im Anschluss den vollwertigen Grünkern weitere 10 Minuten auf der ausgeschalteten Herdplatte quellen lassen.
  3. In der Zwischenzeit den Koriander waschen und in kleine Stücke hacken. Den Knoblauch schälen und möglichst fein würfeln.
  4. Die Chiasamen in einer mittelgroßen Schüssel mit dem Wasser verrühren und quellen lassen.
  5. Nach der Garzeit den Grünkern zusammen mit dem Koriander, dem Knoblauch und der Stärke zu den Chiasamen geben, mit der Sojasoße, dem Currypulver und den Chiliflocken würzen und alles gut vermischen.
  6. Als Nächstes die Bratlingmasse ca. 5 Minuten abkühlen lassen, nochmals abschmecken und mit feuchten Händen 4 Bratlinge formen.
  7. Zuletzt das Sesamöl in einer gut beschichteten Pfanne erhitzen und die veganen Grünkern-Curry-Bratlinge darin von jeder Seite ca. 5 Minuten braten.

Tipps zum Rezept

Dazu einen Gurkensalat und eine süße Chili-Soße servieren.

Die veganen Bratlinge zusätzlich mit ein paar Sesamkörnern verfeinern.

Ähnliche Rezepte

Falafel mit Kohl

Falafel mit Kohl

Das Rezept für die Falafel mit Kohl schmeckt wie gerade eben im Urlaub. Es ist einfach und kostet nicht viel.

Fitmacher Smoothie

Fitmacher Smoothie

Das Rezept für den Fitmacher Smoothie eine leckere Möglichkeit, wenn am Morgen das Frühstück ausfällt.

Müsliriegel

Müsliriegel

Dieses Rezept ist denkbar einfach. Die Müsliriegel stecken voller Energie und sind um Längen gesünder als die Fertigprodukte.

Kombucha

Kombucha

Kombucha ist ein absolutes In-Getränk, das nicht nur schmeckt, sondern auch viele gesunde Inhaltsstoffe mit sich bringt. Ein Rezept zum Selbermachen.

Grünes Wunder

Grünes Wunder

Das Rezept Grünes Wunder wird mit Avocado zum absoluten Hochgenuss. Ausprobieren und genießen.

Natürlicher Hustensirup

Natürlicher Hustensirup

Dieser natürliche Hustensirup aus Honig, Zwiebeln und Thymian ist ein uraltes Hausmittel bei Erkältungen. Das Rezept ist schnell gemacht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte