Käse-Makkaroni

Dieses Rezept für leckere Käse-Makkaroni ist ein echter Klassiker. Zudem ist es schnell zubereitet.

Käse-Makkaroni

Bewertung: Ø 4,7 (20 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

250 g Makkaroni
100 ml Milch
1 EL Senf, mittelscharf
120 g Emmentaler, gerieben
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 EL Butter, für die Form
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 200 Grad (Ober- und Unterhitze, Umluft 180 Grad) vorheizen und eine Auflaufform mit etwas Butter befetten.
  2. Salzwasser zum Kochen bringen und die Nudeln nach Packungsanweisung al dente kochen. Dann die Nudeln in ein Sieb abseihen und gut abtropfen lassen.
  3. Anschließend die Milch in den heißen Nudeltopf geben und mit dem Senf gut verrühren. Dann die Nudeln sowie die Hälfte des Emmentalers hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und gut verrühren.
  4. Zum Schluss die Nudelmischung in die Auflaufform geben, mit dem restlichen Emmentaler bestreuen und die Käse-Makkaroni auf der mittleren Schiene des Ofens für ca. 10 Minuten überbacken.

Tipps zum Rezept

Zu diesem Nudelrezept passt perfekt ein leckerer Salat.

Ähnliche Rezepte

Grenadiermarsch

Grenadiermarsch

Dieses Rezept für Grenadiermarsch stammt aus Österreich und eignet sich perfekt zur Restverwertung.

Perfekter Nudelteig

Perfekter Nudelteig

Mit wenigen Zutaten kann man den perfekten Nudelteig ganz einfach selber machen.

Kritharaki überbacken

Kritharaki überbacken

Gebratenes Rinderhack und Feta machen das Gericht schön deftig. Hier das schnelle griechische Rezept für Kritharaki überbacken.

Nudeln mit Apfelmus

Nudeln mit Apfelmus

Diese Mischung Nudeln mit Apfelmus schmeckt einfach köstlich. Als Hauptgericht oder für zwischendurch nach dem Rezept schnell gemacht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte