Kartoffel-Kräuter-Taler

Dieses Rezept beweist, wie köstlich und gesund vegane Gerichte sein können. Zu den Kartoffel-Kräuter-Talern passt ein Kräuter-Soja-Dip ideal.

Kartoffel-Kräuter-Taler

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)
50 Minuten

Zutaten für 2 Portionen

1 Msp Muskat (frisch gerieben)
3 EL Haferflocken
1 Stg Frühlingszwiebel
1 Bund Kräuter (gemischt)
500 g Kartoffeln (mehligkochend)
0.5 TL Salz
1 Msp Pfeffer
3 EL Rapsöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Kartoffeln, waschen, in einen Topf mit Salzwasser geben, zum Kochen bringen und die Kartoffeln für ca. 25 Minuten kochen lassen bis diese gar sind. Anschließend das Wasser abgießen und die Kartoffeln etwas abkühlen lassen.
  2. Die frischen Kräuter waschen, die Blätter abzupfen und klein hacken.
  3. Nun die gegarten Kartoffeln pellen und mithilfe eines Kartoffelstampfers zerdrücken. Die Frühlingszwiebel abspülen, den Strunk entfernen, die Stange in feine Stücke schneiden und zu den Kartoffeln geben. Die zarten Haferflocken zusammen mit dem Kräuter-Mix ebenfalls unterheben.
  4. Alles Zutaten verkneten und mit Salz, Pfeffer und Muskat verfeinern. Aus der Kartoffelmasse ca. 8 Kartoffel-Kräuter-Taler herstellen.
  5. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Taler von jeder Seite ca. 5 Minuten goldgelb braten.

Tipps zum Rezept

Je nach Konsistenz gegebenenfalls noch etwas mehr Haferflocken – oder zusätzlich etwas Kartoffelstärke - zugeben.

Die Kartoffel-Kräuter-Taler schmecken auch kalt oder als vegane Bulette im Brötchen.

Ähnliche Rezepte

Gemüsebratlinge

Gemüsebratlinge

Gemüsebratlinge sind ein echter Hit. Als warme Beilage zum Salat oder auch im Burger schmecken sie einfach himmlisch. Hier gibt es das Rezept!

Mousse au chocolat vegan

Mousse au chocolat vegan

Das französische Dessert aus dunkler Schokolade schmeckt auch hervorragend ohne Ei und Butter. Hier ein Rezept für Mousse au chocolat vegan.

Vegane Zwetschgenknödel

Vegane Zwetschgenknödel

Für diese veganen Zwetschgenknödel wird ein Kartoffelteig zubereitet. Das Rezept ist einfach und lecker!

Lumumba mit Hafermilch

Lumumba mit Hafermilch

Was gibt es schöneres, als sich im Winter mit einem leckeren Lumumba zu wärmen - vegan und sojafrei.

Veganes Tofu-Frikassee

Veganes Tofu-Frikassee

Dieses Rezept überzeugt auch Fleischliebhaber. Zu dem veganen Tofu-Frikassee passt ganz klassisch Reis oder eine andere Beilage wie Bulgur und Co.

Vegane Pilz Quiche

Vegane Pilz Quiche

Quiche lorraine mal anders: Mit diesem Rezept wird aus frischen Zutaten eine köstliche, vegane Pilz Quiche zubereitet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte