Kirschkuchen vegan

Dieser vegane Kirschkuchen vom Blech schmeckt einfach gut und ist im Nu zubereitet. Ein empfehlenswertes Rezept.

Kirschkuchen vegan

Bewertung: Ø 4,3 (1.381 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

600 g Mehl
350 g Zucker
2 Pk Backpulver
150 ml Öl, pflanzlich
540 ml Sojadrink
700 g Sauerkirschen, frisch oder aus dem Glas
1 Stk Vanilleschote
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Sauerkirschen waschen, entkernen und gut abtropfen lassen.
  2. Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Backblech oder eine Backform mit Backpapier auslegen.
  3. Mehl, Zucker, Backpulver und Salz in eine Schüssel geben und gut verrühren. Die Vanilleschote vorsichtig mit einem Messer aufschneiden und das Mark herauskratzen.
  4. Nun das Vanillemark, Öl und Sojadrink gut mit den trockenen Zutaten verrühren - am besten mit einem Schneebesen, sodass ein klümpchenfreier Teig entsteht.
  5. Dann die abgetropften Sauerkirschen in den recht flüssigen Teig einrühren und die Masse auf dem vorbereiteten Backblech verteilen.
  6. Den veganen Kirschkuchen in den vorgeheizten Backofen geben und für ca. 40 Minuten backen - Stäbchenprobe machen.

Tipps zum Rezept

Den Kuchen in Stücke schneiden und mit Puderzucker bestäubt servieren.

Ähnliche Rezepte

Gemüsebratlinge

Gemüsebratlinge

Gemüsebratlinge sind ein echter Hit. Als warme Beilage zum Salat oder auch im Burger schmecken sie einfach himmlisch. Hier gibt es das Rezept!

Vegane Pilz Quiche

Vegane Pilz Quiche

Quiche lorraine mal anders: Mit diesem Rezept wird aus frischen Zutaten eine köstliche, vegane Pilz Quiche zubereitet.

Mousse au chocolat vegan

Mousse au chocolat vegan

Das französische Dessert aus dunkler Schokolade schmeckt auch hervorragend ohne Ei und Butter. Hier ein Rezept für Mousse au chocolat vegan.

Möhren-Bulgur-Bratlinge

Möhren-Bulgur-Bratlinge

Ob als vegane Beilage oder als Ersatz auf dem nächsten Burger, diese Möhren-Bulgur-Bratlinge gehen schnell und schmecken köstlich. Hier das Rezept!

Kartoffeln mit Lorbeer

Kartoffeln mit Lorbeer

Ein echt heißer Tipp sind Kartoffeln mit Lorbeer. Diese köstliche Beilage ist schnell zubereitet und schmeckt toll.

Vegane Kokosmakronen

Vegane Kokosmakronen

Saftige Kokosmakronen, die ganz einfach gelingen! Ein Easy-Peasy und dazu veganes Rezept, welches in 30 Minuten fertig ist!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte