Vegane Sahne-Bonbons

Dieses liebliche Rezept schmeckt Klein und Groß. Die veganen Sahne-Bonbons besitzen ein köstliches, vollmundiges Karamell-Aroma.

Vegane Sahne-Bonbons

Bewertung: Ø 4,4 (434 Stimmen)

Zutaten für 15 Portionen

100 g Zucker
1 Msp Vanillemark
60 ml Sojasahne
1 EL Agavendicksaft
1 Prise Salz
1 EL Margarine, vegan
1 Schuss Öl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst eine Pralinenform aus Silikon mit etwas Öl befetten.
  2. Den Zucker zusammen mit dem Vanillemark, der Sojasahne, dem Agavendicksaft, etwas Salz sowie mit der Margarine in einen kleinen Topf geben und unter Rühren aufkochen lassen.
  3. Dann die vegane Zuckermasse für ca. 5 Minuten – unter gelegentlichem Umrühren – eindicken und dabei karamellisieren lassen.
  4. Anschließend die eingedickte Bonbonmasse in die Mulden der Pralinenform füllen und bei Zimmertemperatur abkühlen lassen.
  5. Die veganen Sahne-Bonbons am besten über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen und anschließend aus der Pralinenform lösen.

Tipps zum Rezept

Die Bonbons auf Wunsch mit geschmolzener Schokolade überziehen.

Alternativ die Masse auf eine flache, gefettete Form geben, erkalten und fest werden lassen und anschließend in kleine Stücke schneiden.

Ähnliche Rezepte

Veganer Pizzateig ohne Hefe

Veganer Pizzateig ohne Hefe

Für alle, die Hefe nicht essen dürfen oder wollen, wurde dieses einfache Rezept für einen gelingsicheren Veganen Pizzateig ohne Hefe entwickelt.

Gemüsebratlinge

Gemüsebratlinge

Gemüsebratlinge sind ein echter Hit. Als warme Beilage zum Salat oder auch im Burger schmecken sie einfach himmlisch. Hier gibt es das Rezept!

Vegane Sahnesauce

Vegane Sahnesauce

Diese vegane Sahnesauce passt hervorragend zu Nudeln, Kartoffeln und Pilzen. Dabei ist das Rezept auch von Kochanfängern leicht zuzubereiten.

Mousse au chocolat vegan

Mousse au chocolat vegan

Das Rezept für die Mousse au chocolat vegan schmeckt hervorragend, auch wenn das Dessert aus dunkler Schokolade ohne Ei und Butter zubereitet wird.

Vegane Serviettenknödel

Vegane Serviettenknödel

Sehr einfach und mit nur wenigen Zutaten lassen sich nach diesem Rezept Vegane Serviettenknödel herstellen - als Hauptgericht oder als Beilage.

Vegane Pilz Quiche

Vegane Pilz Quiche

Quiche lorraine mal anders: Mit diesem Rezept wird aus frischen Zutaten eine köstliche, vegane Pilz Quiche zubereitet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte