Kartoffeln mit Parmesan

Das Rezept für die Kartoffeln mit Parmesan schmeckt auch ohne Fleisch und sättigt sehr gut. Auch Kinder mögen sie gerne.

Kartoffeln mit Parmesan

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

800 g Kartoffeln
50 g Parmesan
3 zw Petersilie
2 EL Butter
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Kartoffeln mit Parmesan die Kartoffeln gut waschen und in kochendem Wasser 20 Minuten garen. Dann abschütten und ausdampfen lassen.
  2. Währenddessen den Parmesan reiben.
  3. Dann die Petersilie waschen, trocknen und die Blätter fein hacken.
  4. Nun den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  5. Im nächsten Schritt die Kartoffeln in Spalten schneiden und auf ein Backblech legen.
  6. Jetzt Butterflocken auf den Kartoffeln verteilen, dann mit Salz sowie Pfeffer würzen.
  7. Sodann für 25 Minuten backen und zum Schluss mit dem Parmesan sowie der Petersilie bestreuen.

Ähnliche Rezepte

Herzoginnenkartoffeln

Herzoginnenkartoffeln

Herzoginnenkartoffeln sind eine beliebte Beilage, weil sie toll aussehen und auch so schmecken. Mit diesem Rezept sind sie leicht zuzubereiten.

Kartoffeln aus dem Backofen

Kartoffeln aus dem Backofen

Diese Kartoffeln aus dem Backofen sehen toll aus und sind geschmacklich einfach lecker. Das Rezept ist schnell und einfach in der Zubereitung.

Ofenkartoffeln

Ofenkartoffeln

Bei köstlichen Ofenkartoffeln greift jeder gerne zu. Dieses sehr einfache Rezept ist zu empfehlen.

Kartoffelrosen mit Speck

Kartoffelrosen mit Speck

Ein wahrer Eyecatcher sind diese Kartoffelrosen mit Speck, die im Muffinblech gebacken werden. Mit diesem Rezept sind sie ganz leicht gemacht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte