Knoblauchsuppe

Ein Rezept für eine wohlschmeckende, preisgünstige Suppe aus Knoblauch, trockenem Brot, Pilzen und Eiern.

Knoblauchsuppe

Bewertung: Ø 4,9 (49 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

5 Stk Knoblauchzehen
2 Stk alte Brötchen
150 g Champignons
600 ml Gemüsebrühe
1 TL Salz
1 Msp Pfeffer
2 EL Öl
4 Stk Eier
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Knoblauchsuppe zunächst den Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Das trockene Brot in kleine Stücke schneiden oder brechen. Die Pilze waschen und vierteln.
  2. Nun das Öl in einem großen Topf erhitzen, den Knoblauch, das Brot und die Pilze hineingeben und für 5 Minuten anbraten. Mit der Gemüsebrühe aufgießen und für weitere 10 Minuten köcheln lassen.
  3. Schließlich die Eier schwunghaft hineingeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und fertig ist eine wärmende Suppe.

Ähnliche Rezepte

Eierstich

Eierstich

Mit diesem klassischen Rezept für Eierstich ist schnell eine leckere Suppeneinlage gemacht. Dabei wird dieser im Wasserbad zubereitet.

Rindsuppe

Rindsuppe

Eine kräftige Rindsuppe gelingt mit diesem einfachen Rezept. Diese schmeckt wie aus Omas Kochbuch und eignet sich als Sonntagssuppe.

Maronensuppe

Maronensuppe

Eine Maronensuppe ist eine gute Alternative zu gewöhnlichen Suppen. Hier ein tolles Rezept für eine schmackhafte Vorspeise.

Feine Möhrensuppe

Feine Möhrensuppe

Das Rezept für eine feine Möhrensuppe ist gesund, preiswert und besonders an kalten Tagen ein wärmendes Gericht.

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe

Dieses gesunde und einfache Rezept für eine köstliche Blumenkohlsuppe passt für jeden Anlass.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte