Linsen-Bulgur

Dieses köstliche Bulgur mit einer Vielfalt an Gewürzen und knusprigen Nüssen ist schnell und einfach Zubereitet. Dieses Rezept gelingt garantiert.

Linsen-Bulgur

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

1 TL Kümmel
1 TL Koriander, grob
2 Stk Kardamomkapseln
50 g Linsen
250 ml Gemüsebrühe
100 g Bulgur
25 g Haselnusskerne
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst das Öl in einem Topf bei mittlerer Hitze erwärmen und den Kardamom zusammen mit dem Kümmel sowie den Koriander 1 Minute lang darin andünsten.
  2. Hiernach die Linsen mit in den Topf geben diese 1 Minute mitdünsten.
  3. Nun die Gemüsebrühe dazugießen, kurz aufkochen lassen und erneut 1 Minute lang ziehen lassen.
  4. Anschließend den Bulgur in den Topf geben, erneut aufkochen lassen, den Herd ausschalten und das Ganze 25 Minuten lang quellen lassen.
  5. Währenddessen die Nüsse fein hacken und in einer Pfanne ohne Öl 2-3 Minuten bei mittlerer Hitze leicht anrösten.
  6. Zuletzt den Linsen-Bulgur mit den Nüssen garnieren und servieren.

Tipps zum Rezept

Hierzu passt ein bunter Salat besonders gut.

Ähnliche Rezepte

Deftige Saure Linsen

Deftige Saure Linsen

Rezept nach Hausmannsart für eine deftige Linsensuppe - schnell, lecker und preiswert.

Linsen nach indischer Art

Linsen nach indischer Art

Mal wieder Lust auf Linsen, aber gelangweilt von den alltäglichen Rezepten? Dieses Linsengericht bringt einen Hauch von Indien auf den Tisch.

Linsenbratlinge

Linsenbratlinge

Linsenbratlinge sind eine köstliche Alternative für einen fleischlosen Tag. Hier das deftige und trotzdem vegetarische Rezept.

Linsen mit Rauchfleisch

Linsen mit Rauchfleisch

Linsen mit Rauchfleisch schmecken als Beilage oder solo. Ein deftiges Rezept aus Omas Küche, das richtig satt macht.

Linsen-Curry mit Putengeschnetzeltem

Linsen-Curry mit Putengeschnetzeltem

Eine leckere kräftige Mahlzeit die der ganzen Familie schmeckt. Das preiswerte Rezept Linsen-Curry mit Putengeschnetzeltem ist zu empfehlen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte