Bulgur mit Chili

Dieses leckere und scharfe Bulgurrezept kommt ohne tierische Zutaten aus, schmeckt feurig pikant und macht satt. Ein orientalischer Klassiker!

Bulgur mit Chili

Bewertung: Ø 5,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

4 Stg Frühlingszwiebeln
2 Dose Tomaten, stückig
400 ml Wasser
1 Stk Chilischote, klein
1 Stk Knoblauchzehen
150 g Bulgur
1 Dose Bio-Mais
1 Dose Bio-Kidneybohnen
0.5 TL Oregano, getrocknet
1 Prise Kreuzkümmel, gemahlen
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Spr Öl
2 TL Gemüsebrühe, Pulver
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Frühlingszwiebeln waschen und das Weiße der Frühlingszwiebeln fein würfeln. Die Chilischote längs halbieren, entkernen und fein würfeln. Die Knoblauchzehe schälen und ebenfalls klein würfeln.
  2. Dann das Öl in einer Pfanne erhitzen und alles darin anschwitzen. Dosentomaten, Wasser und Gemüsebrühe zugeben und aufkochen lassen. Den Bulgur untermischen, vom Herd nehmen und zugedeckt 20 Minuten quellen lassen.
  3. Anschließend das Hellgrüne der Frühlingszwiebeln in schräge Ringe schneiden. Mais und Kidneybohnen in einem Sieb abtropfen lassen. Mais und Bohnen unter den Bulgur mischen und bei milder Hitze erwärmen.
  4. Schließlich alles mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und Oregano würzen. Mit den hellgrünen Frühlingszwiebeln bestreuen. Fertig ist der Bulgur mit Chili.

Tipps zum Rezept

Hervorragend zum Gericht passt veganer Skyr. Dieser kann einfach löffelweise neben den Bulgur gegeben werden.

Ähnliche Rezepte

Vegane Tortencreme

Vegane Tortencreme

Die vegane Tortencreme wird nach dem Rezept zu einer köstlichen Buttercreme gemixt - das super Rezept sollte man ausprobieren.

Gemüsebratlinge

Gemüsebratlinge

Gemüsebratlinge sind ein echter Hit. Als warme Beilage zum Salat oder auch im Burger schmecken sie einfach himmlisch. Hier gibt es das Rezept!

Vegane Pilz Quiche

Vegane Pilz Quiche

Quiche lorraine mal anders: Mit diesem Rezept wird aus frischen Zutaten eine köstliche, vegane Pilz Quiche zubereitet.

Mousse au chocolat vegan

Mousse au chocolat vegan

Das französische Dessert aus dunkler Schokolade schmeckt auch hervorragend ohne Ei und Butter. Hier ein Rezept für Mousse au chocolat vegan.

Möhren-Bulgur-Bratlinge

Möhren-Bulgur-Bratlinge

Ob als vegane Beilage oder als Ersatz auf dem nächsten Burger, diese Möhren-Bulgur-Bratlinge gehen schnell und schmecken köstlich. Hier das Rezept!

Kartoffeln mit Lorbeer

Kartoffeln mit Lorbeer

Ein echt heißer Tipp sind Kartoffeln mit Lorbeer. Diese köstliche Beilage ist schnell zubereitet und schmeckt toll.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte