Maronimousse

Dieses ausgefallene Rezept für ein köstliches Dessert ist nicht alltäglich. Die Zubereitung für Maronimousse lohnt sich!

Maronimousse

Bewertung: Ø 4,4 (196 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

100 g Schokolade, Zartbitter
200 g Kastanienpüree
0.5 Pk Vanillin-Zucker
1 EL Zucker
1 Bch Schlagsahne
150 g Mascarpone
2 EL Puderzucker
2 EL Schokoraspel
2 EL Rum
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Schokolade fein hacken und die Schlagsahne steif schlagen.
  2. Das Kastanienpüree mit dem Rum, dem Puderzucker, Zucker und dem Vanillezucker zu einer glatten Masse rühren.
  3. Zum Schluss die Mascarpone, die Schokoladenstücke sowie die Sahne unter die Kastanienmasse rühren und für mindestens 2 Stunden kaltstellen.

Tipps zum Rezept

Für Genießer das Maronimousse mit einer selbstgemachten Himbeersoße servieren.

Ähnliche Rezepte

Vegane Kokos-Himbeer-Creme

Vegane Kokos-Himbeer-Creme

Dieses vegane Rezept ist einfach ein geschmackliches Highlight! Wer Kokos und Himbeere mag, wird diese Nachspeise lieben!

Luftiges Mousse au Chocolat

Luftiges Mousse au Chocolat

Ein Luftiges Mousse au Chocolat ist die Krönung jeder Mahlzeit. Mit dem Rezept gelingt das Dessert ganz einfach.

Schokomousse

Schokomousse

Schokomousse ist mit diesem Rezept einfach zubereitet und versüßt uns den Tag. Das perfekte Dessert für gute Laune.

Vanillecreme mit Himbeeren

Vanillecreme mit Himbeeren

Die Vanillecreme mit Himbeeren ist rasch zubereitet und sorgt für Begeisterung. Ein Dessert zum Verlieben.

Buttercreme

Buttercreme

Mit diesem Rezept für eine Buttercreme ist diese rasch zubereitet und eignet sich toll für eine Vielfalt an Torten und Kuchen.

Klassische Crème brûlée

Klassische Crème brûlée

Klassische Crème brûlée besteht aus kalter Creme mit heisser Karamellkruste. Mit diesem Rezept gelingt das köstliche Dessert.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte