Mentaiko Pasuta

Wer das Rezept Mentaiko Pasuta einmal probiert hat, wird begeistert sein. Dabei handelt es sich um Pasta mit Fischrogen.

Mentaiko Pasuta

Bewertung: Ø 4,7 (17 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

180 g Spaghetti
60 g mentaiko (Seelachsrogen)
30 g Butter
2 EL Sojasauce
50 g Sahne
1 TL Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen

Zutaten zum Garnieren

1 Bund shiso-Blätter (Perilla)
1 TL aonori (Algenblätter)
0.5 Stk Zitrone, Bio
1 EL kizami nori (Nori-Streifen)
0.5 Stk Salatgurke
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Spaghetti nach Packungsanleitung in reichlich Salzwasser garen.
  2. In der Zwischenzeit mentaiko, Butter, Sojasauce, Sahne und Pfeffer in eine große Schüssel geben.
  3. Anschließend aus dem Nudeltopf 250 ml Pastawasser abnehmen und die Nudeln in ein Sieb abgießen.
  4. Dann die Nudeln zur Fischrogen-Mischung geben, gut vermengen und soviel Pastawasser hinzufügen, sodass eine samtige Sauce entsteht.
  5. Zum Garnieren shiso-Blätter waschen, trocken schütteln und in Streifen schneiden. Die Zitrone waschen, mit Küchenpapier trocknen und in Scheiben schneiden. Die Salatgurke waschen und in feine Streifen schneiden.

Tipps zum Rezept

Mentaiko Pasuta in Schalen anrichten und mit shiso-Streifen, Algenflocken, Zitronenscheiben, kizami nori und den Gurkenstreifen garnieren.

Das Rezept stammt aus dem Buch "Tokio Streetfood" - © Christian Verlag / Foto © Alana Dimou

Ähnliche Rezepte

Okonomiyaki-Sauce

Okonomiyaki-Sauce

Das Rezept für die Okonomiyaki-Sauce ist einfach und sie gehört unbedingt zur gleichnamigen japanischen Spezialität Okonomiyaki.

Schweinebauch mit Miso-Apfel-Sauce

Schweinebauch mit Miso-Apfel-Sauce

Bei diesem Rezept harmonieren Schweinefleisch und Äpfel perfekt miteinander. Schweinebauch mit Miso-Apfel-Sauce sollte man probieren.

KIMAKARE Keema-Curry

KIMAKARE Keema-Curry

Curry, oder karē, hat in Japan eine lange Geschichte und zählt für die Japaner zur einheimischen Küche. Hier ein tolles Curry-Rezept mit Hackfleisch.

Japanische Mayonnaise

Japanische Mayonnaise

Japanische Mayonnaise passt vor allem als Dip zu Fisch und Meeresfrüchten. Mit diesem Rezept gelingt diese in der eigenen Küche.

Mochi - japanischer Reiskuchen

Mochi - japanischer Reiskuchen

Mit Mochi - japanischer Reiskuchen sollten die Gäste unbedingt mal überrascht werden. Ein Rezept speziell für kreative Köche.

Wakame - Japanischer Algensalat

Wakame - Japanischer Algensalat

Ein Rezept für Wakame - Japanischer Algensalat, der äußerst viel Eiweiß und Vitamine liefert und so nicht nur für Veganer von Interesse sein sollte.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte