Obatzter

Für eine Bayrische Brotzeit darf ein aromatischer Obatzter nicht fehlen. Mit diesem Rezept stellen Sie diese Käsevariation selbst her.

Obatzter

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 8 Portionen

200 g Butter, weich
2 EL Senf, mittelscharf
400 g Camembert
1.5 TL Kümmel
4 TL Paprikapulver
0.5 TL Pfeffer
2 Stk Frühlingszwiebeln
3 Stk Staudensellerie
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Butter schaumig rühren und den Senf nach und nach unterrühren.
  2. Nun die Rinde des Camembert entfernen und das Innere mit einer Gabel zerdrücken. Die Butter, den Kümmel, das Paprikapulver und den Pfeffer hinzugeben und gut verrühren.
  3. Dann den Sellerie und die Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Bis auf einen EL das Gemüse unter den Obatzter rühren. Den Rest als Dekoration darauf verteilen.

Ähnliche Rezepte

Gefüllte Käserolle

Gefüllte Käserolle

Diese gefüllte Käserolle ist schnell gemacht und ein echter Hingucker. Hier das geniale Rezept mit Schinken und Käse.

Wurstsalat mit Käse

Wurstsalat mit Käse

Das besondere an diesem Rezept ist die Kombination aus Wurst, Käse, Mais und Apfel. Diese Zutaten machen den Wurstsalat mit Käse so raffiniert.

Käsecreme

Käsecreme

Mit diesem leckeren Käsecreme-Rezept kann man eine pikante Creme herstellen, die sich als Dip oder Brotaufstrich eignet.

Selbstgemachter Schnittkäse

Selbstgemachter Schnittkäse

Käse selber zu machen ist kinderleicht – hier haben wir ein Rezept für Schnittkäse, ohne Lab und ohne Essig.

Lauchzwiebel-Frischkäse

Lauchzwiebel-Frischkäse

Selbstgemachter Lauchzwiebel-Frischkäse peppt jede Brotzeit auf. Vegetarisch und extrem lecker!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte