Österreichischer Apfelkren

Österreichischer Apfelkren ist eine beliebte Beilage zu Tafelspitz. Er schmeckt auch zu vielen anderen Speisen und das Rezept dafür ist einfach.

Österreichischer Apfelkren

Bewertung: Ø 4,5 (96 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

2 Stk Äpfel
0.25 Stk Zitrone, nur der Saft
25 g Zucker
25 g Kren (Meerrettich), frisch
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Äpfel waschen, schälen und vierteln.
  2. Die Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch auf einem Gemüsehobel grob reiben.
  3. Anschließend den Apfelrieb mit dem Zitronensaft und dem Zucker in einen kleinen Topf geben und bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten köcheln lassen.
  4. Währenddessen den Kren (Meerrettich) fein reiben.
  5. Den Topf vom Herd nehmen, den Kren unterrühren und den österreichischen Apfelkren noch einmal abschmecken.
  6. Danach abgedeckt in den Kühlschrank stellen und später kalt servieren.

Tipps zum Rezept

Wichtigste Zutat ist hier frischer Meerrettich. Die Meerrettichwurzel vor dem Reiben mit einem scharfen Küchenmesser schälen. Den nun weißen Meerrettich reiben (Achtung, seine Schärfe lässt die Augen tränen!) und sofort mit Zitronensaft mischen, damit er nicht grau wird.

Die Meerrettich-Wurzel kann ungeschält in Frischhaltefolie gewickelt und dann bis zu 6 Wochen im Gemüsefach des Kühlschranks gelagert werden.

Der Apfelkren schmeckt auch hervorragend zu kaltem, gekochtem Fleisch, zu Kochfisch und zu geräucherten Fischen wie Lachs, Forelle und Heilbutt. Wird er mit Frischkäse oder Joghurt verrührt, passt er als Dip auch prima zu rohem Gemüse.

Wenn schon der Apfelkren nach österreichischem Rezept zubereitet wird, dann soll es auch das passende Rezept für einen österreichischen Tafelspitz sein.

Ähnliche Rezepte

Steirischer Backhendlsalat

Steirischer Backhendlsalat

Der steirische Backhendlsalat ist ein traditionelles Gericht aus Österreich und darf dort bei keinem Heurigen fehlen. Hier ist das Rezept dafür .

Schneller Wiener Apfelstrudel

Schneller Wiener Apfelstrudel

Jeder sollte einmal im Leben einen herrlich duftenden Wiener Apfelstrudel im heimischen Ofen backen - hier ein einfaches Rezept.

Nockerl mit Speck und Lauch

Nockerl mit Speck und Lauch

Ein tolle Kombination sind Nockerl mit Speck und Lauch. Bei diesem schnellen Rezept werden die Nockerl selbstgemacht.

Almraunkerl

Almraunkerl

Almraunkerl - dabei handelt es sich um eine typische österreichische Spezialität, die auf Almhütten und Bauernhöfen gereicht wird.

Nockerln aus Salzburg

Nockerln aus Salzburg

Ein Rezept aus Österreich verrät die typische Hausmannskost. Die Nockerln aus Salzburg sind schnell zubereitet und sind ein wahrer Genuss.

Tiroler Gröstel

Tiroler Gröstel

Das Tiroler Gröstel ist ein traditionelles Pfannengericht aus Österreich und besteht aus Kartoffeln und Rind- oder Schweinefleisch.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte